Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Klassikerlesezirkel April 2023

Lesezirkel Klassiker 2023

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
16 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Klassikerlesezirkel April 2023 (4 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Ich würde mitlesen bei:

  1. Philip Reeve - Lerchenlicht (OT: Larklight) (3 Stimmen [75.00%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 75.00%

  2. David G. Compton - Leb wohl, gute Erde (1 Stimmen [25.00%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 25.00%

Abstimmen

#1 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.070 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 27 Februar 2023 - 17:09

Als Zeitplan schlage ich vor:

 

Vorschläge bis (einschließlich) 19.03.2023

Abstimmung per Umfragefunktion bis (einschließlich) 26.03.2023

Lesen ab 01.04.2023

 

Viel Spaß!

 



#2 Sam Francisco

Sam Francisco

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 151 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nordhessen

Geschrieben 27 Februar 2023 - 17:51

Komisch, erst gestern habe ich mich gefragt, wann denn wieder ein neuer Klassikerlesezirkel eingeläutet wird, und heute ist es soweit.

 

Ich schlage einen Roman aus dem Jahr 2007 vor:

Philip Reeve: Lerchenlicht (OT: Larklight)

 

Ich nehme nicht an, dass dieses Buch allzu viele hier kennen werden, da es als Kinder- bzw. Jugendbuch veröffentlicht wurde. Das Buch ist auf deutsch nur noch gebraucht über booklooker, medimops, rebuy u. ä. zu erwerben. Für die englische Ausgabe gibt es bei der Amazone auch eine E-Book-Ausgabe (ich weiß aber nicht, ob in dieser auch die wunderbaren Illustrationen enthalten sind, insbesondere die Werbeanzeigen auf der Umschlaginnenseite).

 

Es ist eine Weile her, dass ich das Buch gelesen habe und ich habe hier sicher keinen super-innovativen Text mit aktuellen Bezügen gelesen. Aber das Buch hat andere Qualitäten: Es macht einfach Spaß! Auch mir als Erwachsenem. Philip Reeve hat eine Menge Humor darin untergebracht, der mich alle paar Zeilen kichern oder lauthals loslachen lässt; auch heute wieder, als ich die ersten Seiten angelesen habe.

 

Einzusortieren ist der Roman irgendwo zwischen Steampunk, Space Opera und Planetenabenteuer. Hier wurde wild gemixt.

 

Es existiert bei Amazon eine Leseprobe (leider nur auf englisch), für die, die sich mal einen ersten Eindruck verschaffen möchten.

 

SF

 


Future ist die Zukunft!
  • (Buch) gerade am lesen:Michael Baier - Coruum 3, Christopher Ruocchio - Die Finsternis zwischen den Sternen
  • (Buch) als nächstes geplant:Alan Campbell - Scar Night (Kettenwelt 1)
  • • (Buch) Neuerwerbung: Hahn/Iwoleit/Mommers - Nova 3
  • • (Film) gerade gesehen: Dungeons & Dragons - Ehre unter Dieben

#3 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.550 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 03 Mrz 2023 - 10:31

Das erscheint mir ein Super-Vorschlag! Meine Stimme hast du!

 

Habe auch schon bestellt. Allerdings will ein Vollpfosten bei booklooker 999,-€, also Warschau! 


Bearbeitet von Selma die Sterbliche, 03 Mrz 2023 - 10:41.

Nieder mit den Gleichmachern. Sie wollen uns durch Langeweile mürbe kriegen. Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 


#4 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.856 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 03 Mrz 2023 - 10:57

Warschau? Autokorrektur?


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Miller: A canticle for Leibowitz
  • • (Buch) Neuerwerbung: Locus No. 747
  • • (Film) gerade gesehen: Ronja Räubertochter
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4 oder Dune

#5 Sam Francisco

Sam Francisco

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 151 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nordhessen

Geschrieben 03 Mrz 2023 - 13:44

Das mit Warschau habe ich jetzt auch nicht verstanden.
Future ist die Zukunft!
  • (Buch) gerade am lesen:Michael Baier - Coruum 3, Christopher Ruocchio - Die Finsternis zwischen den Sternen
  • (Buch) als nächstes geplant:Alan Campbell - Scar Night (Kettenwelt 1)
  • • (Buch) Neuerwerbung: Hahn/Iwoleit/Mommers - Nova 3
  • • (Film) gerade gesehen: Dungeons & Dragons - Ehre unter Dieben

#6 J. A. Hagen

J. A. Hagen

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 184 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 Mrz 2023 - 14:29

"Wahrschau" [sic!] ist ein Begriff aus der Seefahrersprache.

1. Warnruf: „Achtung!“, „Vorsicht!“ (aus dem Niederdeutschen: Warnung,[13] aus mittelniederdeutsch warschuwinge = Warnung,[14] vgl. niederländisch waarschuwen = warnen). Davon abgeleitet wahrschauen:[15] warnen, instruieren, benachrichtigen
2. Ortsfeste Warneinrichtung, z. B. eine Boje an einem Wrack; besonders bei der Binnenschifffahrt: Warneinrichtung in Form einer Lichtsignalstelle, früher auch mit Flaggensignalen  

(Quelle: Wikipedia)


Bearbeitet von J. A. Hagen, 03 Mrz 2023 - 16:46.

  • (Buch) gerade am lesen:Facetten der Zukunft
  • • (Film) Neuerwerbung: The Batman

#7 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.550 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 04 Mrz 2023 - 16:55

Sehr richtig! Danke, Hagen! So kann es gehen, wenn mensch originell sein will!


Nieder mit den Gleichmachern. Sie wollen uns durch Langeweile mürbe kriegen. Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 


#8 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.355 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 05 Mrz 2023 - 11:27

Hallo zusammen,

 

es gibt auch schon ein Weilchen die Zeitschrift Wahrschauer -> https://wahrschauer.net/

 

Mein Vorschlag: David G. Compton "Leb wohl, gute Erde".

 

Warum?

 

Weil Musk uns ja gerne erzählt, dass der Mars DIE Chance für die Menschheit zum Überleben ist. Für Compton ist der Mars hingegen ein Straflager. Schaut man sich Musks Ideen an, gibt es da durchaus Überschneidungen mit Compton, denn einen Kredit für den Marsflug auf dem Mars "abzuarbeiten", naja, kann durchaus nach hinten losgehen ... https://www.welt.de/...m-Mars-vor.html

 

Das Buch gibt es gebraucht für kleines Geld.

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

"Sentences are stumbling blocks to language."

(Jack Kerouac in einem Interview mit der New York Post, 1959)

 

"Na gut, dann nicht, dann bin ich eben raus
Ich unterschreib' hier nichts, was ich nicht glaub'
Na gut, dann nicht, nicht um jeden Preis
Ich gehöre nicht dazu, das ist alles was ich weiß"

 

(Madsen, Strophe 1 des Songs "Na gut dann nicht")

  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Im Westen nichts Neues

#9 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.550 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 07 Mrz 2023 - 18:25

Ja, den Mars stelle ich mir auch schlimm vor. Insofern klingt der Vorschlag interessant. Bin immer an Büchern interessiert.


Bearbeitet von Selma die Sterbliche, 09 Mrz 2023 - 18:31.

Nieder mit den Gleichmachern. Sie wollen uns durch Langeweile mürbe kriegen. Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 


#10 Sam Francisco

Sam Francisco

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 151 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nordhessen

Geschrieben 07 Mrz 2023 - 20:23

"Wahrschau" [sic!] ist ein Begriff aus der Seefahrersprache.
1. Warnruf: „Achtung!“, „Vorsicht!“ (aus dem Niederdeutschen: Warnung,[13] aus mittelniederdeutsch warschuwinge = Warnung,[14] vgl. niederländisch waarschuwen = warnen). Davon abgeleitet wahrschauen:[15] warnen, instruieren, benachrichtigen
2. Ortsfeste Warneinrichtung, z. B. eine Boje an einem Wrack; besonders bei der Binnenschifffahrt: Warneinrichtung in Form einer Lichtsignalstelle, früher auch mit Flaggensignalen  
(Quelle: Wikipedia)


Man lernt nie aus. Und komisch, jetzt habe ich gerade ein Buch gelesen, in den der Ausdruck Wahrschau zwei Mal verwendet wurde. Ohne diesen Beitrag hätte ich das nicht verstanden.
Future ist die Zukunft!
  • (Buch) gerade am lesen:Michael Baier - Coruum 3, Christopher Ruocchio - Die Finsternis zwischen den Sternen
  • (Buch) als nächstes geplant:Alan Campbell - Scar Night (Kettenwelt 1)
  • • (Buch) Neuerwerbung: Hahn/Iwoleit/Mommers - Nova 3
  • • (Film) gerade gesehen: Dungeons & Dragons - Ehre unter Dieben

#11 J. A. Hagen

J. A. Hagen

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 184 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 08 Mrz 2023 - 15:51

@Sam Francisco:
Ich habe den Ausdruck vor Jahrzehnten in einer Doku gehört, musste aber erst die Internetsuche bemühen, um Gewissheit zu haben.


  • (Buch) gerade am lesen:Facetten der Zukunft
  • • (Film) Neuerwerbung: The Batman

#12 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.070 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 19 Mrz 2023 - 19:13

Umfrage wurde mit den zwei Vorschlägen erstellt.



#13 Sam Francisco

Sam Francisco

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 151 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nordhessen

Geschrieben 20 Mrz 2023 - 22:58

Ich hab meine Stimme abgegeben. Es wäre schön wenn noch ein paar andere abstimmen würden.
Future ist die Zukunft!
  • (Buch) gerade am lesen:Michael Baier - Coruum 3, Christopher Ruocchio - Die Finsternis zwischen den Sternen
  • (Buch) als nächstes geplant:Alan Campbell - Scar Night (Kettenwelt 1)
  • • (Buch) Neuerwerbung: Hahn/Iwoleit/Mommers - Nova 3
  • • (Film) gerade gesehen: Dungeons & Dragons - Ehre unter Dieben

#14 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.550 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 21 Mrz 2023 - 22:58

Habe ich gemacht und das Buch ist auch schon da!


Nieder mit den Gleichmachern. Sie wollen uns durch Langeweile mürbe kriegen. Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 


#15 Helli-S

Helli-S

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 81 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Ennepetal

Geschrieben 24 Mrz 2023 - 22:16

Ich habe auch für Larklight gestimmt, Buch ist da.


Viele Grüße, Helli

 

 

 

Immer cool bleiben.


#16 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.070 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 25 Mrz 2023 - 09:24

Stand Samsatg:

 

3 Stimmen für Philip Reeve - Lerchenlicht (OT: Larklight)

 

also sieht es gut für einen Lesezirkel aus.



#17 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.070 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 26 Mrz 2023 - 19:43

Die Abstimmung ist gelaufen.

 

Thread für Philip Reeve - Lerchenlicht (OT: Larklight) ist angelegt.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Lesezirkel, Klassiker, 2023

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0