Zum Inhalt wechseln


Foto

Bad Earth


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 †  a3kHH

†  a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 22 January 2010 - 17:51

Ich lese die Reihe gerade eben und habe da faszinierende Romane entdeckt. Hat die jemand von euch eigentlich schon gelesen ?
http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/smokin.gif

#2 Jaktusch † 

Jaktusch † 

    Andronaut

  • Webmaster
  • 3437 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Norddeutschland, auf dem Lande

Geschrieben 22 January 2010 - 18:23

Ich lese die Reihe gerade eben und habe da faszinierende Romane entdeckt. Hat die jemand von euch eigentlich schon gelesen ?
http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/smokin.gif


Nrn. 1 - 18 seinerzeit gelesen und dabei _keine_ faszinierenden Romane entdeckt...

Jaktusch
Man erwirbt keine Freunde, man erkennt sie.

#3 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1355 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 22 January 2010 - 18:36

Ich habe anfangs gelesen und es dann sein lassen. Viel heiße Luft um wenig Inhalt. Ich meine mich zu erinnern, dass ich sogar einen kleinen Streit mit Herrn Weinmann hatte im ACD-Forum http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/devil.gif ...

Universal Columnist

Es gibt immer etwas, wozu es etwas zu sagen gibt. Immer!

  • (Buch) gerade am lesen:Momentan wenig Zeit, sollte aber mal wieder ...

#4 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9036 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 22 January 2010 - 18:41

Ich lese die Reihe gerade eben und habe da faszinierende Romane entdeckt. Hat die jemand von euch eigentlich schon gelesen ?
http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/smokin.gif


Ich habe die damals gesammelt und muß zu meiner Schande gestehn ungelesen archiviert.

#5 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 14422 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 22 January 2010 - 19:34

Ich habe die damals gesammelt und muß zu meiner Schande gestehn ungelesen archiviert.


same here
Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Jon Steinhagen – Kafka und der Tote am Seil

#6 hawaklar

hawaklar

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 626 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Glauburg (Hessen)

Geschrieben 22 January 2010 - 22:56

Ich habe die Vorgängerserie von Sternenfaust (trotz 14-tägiger Erscheinungsweise) komplett gekauft und gelesen - bis zu dem Zeitpunkt, als die Einstellung der Heftromanserie bekannt gegeben wurde. Danach war ich ziemlich enttäuscht und habe mich für die Bücher nicht mehr interessiert.

Mir hat die Serie ausnehmend gut gefallen. Die Charaktäre waren auf jeden Fall viel vielschichtiger als bei PR und einen Aquakubus mit einer Kantenlänge von einem Lichtjahr hat noch nicht mal unsere Lieblingsserie vorzuweisen. :angry:

Naja, das Tiefenland war auch nicht ohne. http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/wink.png

"Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders
wäre, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut
werden soll." Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

"Wenn Du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen,
Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen,
sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer."
(Antoine de Saint-Exupéry)


#7 Uschi Zietsch

Uschi Zietsch

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 945 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 23 January 2010 - 08:24

Mir hat die Serie ausnehmend gut gefallen. Die Charaktäre waren auf jeden Fall viel vielschichtiger als bei PR und einen Aquakubus mit einer Kantenlänge von einem Lichtjahr hat noch nicht mal unsere Lieblingsserie vorzuweisen. :angry:

Ja, das war ein Ding http://www.scifinet....tyle_emoticons/default/biggrin.png

#8 Klaus Ahrens

Klaus Ahrens

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 127 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Lüdinghausen

Geschrieben 23 January 2010 - 09:49

Ich lese die Reihe gerade eben und habe da faszinierende Romane entdeckt. Hat die jemand von euch eigentlich schon gelesen ?
:angry:


Ich hab die Serie damals gelesen. Aber damit war es vorbei, bevor es ein schlüssiges Gesamtbild für mich ergab, denn plötzlich gab es die Hefte nicht mehr.

#9 Pirx

Pirx

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 687 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Moers

Geschrieben 23 January 2010 - 11:19

Ich lese die Reihe gerade eben und habe da faszinierende Romane entdeckt. Hat die jemand von euch eigentlich schon gelesen ?
:angry:


Ja. Ich habe die Serie verfolgt und war nicht wirklich überzeugt. Aber dass du als bekennender Intellektueller (siehe deine Beiträge im Avatar-Thread) in dieser Reihe "faszinierende Romane" entdeckt hast :aliensmile:
Gruß

Pirx
  • (Buch) gerade am lesen:Asprin: Tambu
  • (Buch) als nächstes geplant:Heitz: Drachenkaiser
  • • (Buch) Neuerwerbung: Greenland: Sternendieb
  • • (Film) gerade gesehen: Cargo
  • • (Film) als nächstes geplant: Illuminati
  • • (Film) Neuerwerbung: Batman - The Dark Knight

#10 †  a3kHH

†  a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 January 2010 - 12:07

Hat einer von euch eigentlich schon einmal van Vogt oder Farmer gelesen ?
:angry:

#11 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1355 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 23 January 2010 - 12:29

Hat einer von euch eigentlich schon einmal van Vogt oder Farmer gelesen ?
:angry:


Sowohl als auch.

Universal Columnist

Es gibt immer etwas, wozu es etwas zu sagen gibt. Immer!

  • (Buch) gerade am lesen:Momentan wenig Zeit, sollte aber mal wieder ...

#12 Klaus Ahrens

Klaus Ahrens

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 127 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Lüdinghausen

Geschrieben 23 January 2010 - 17:58

Hat einer von euch eigentlich schon einmal van Vogt oder Farmer gelesen ?
:angry:


Wer nicht? :aliensmile:

#13 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9036 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 23 January 2010 - 19:07

Wer nicht? :angry:


Ich gebs zu, bisher kann ich nur mit Farmer aufwarten. Das werde ich aber noch ändern,
irgendwann.

#14 †  a3kHH

†  a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 January 2010 - 21:36

Ebenso wie van Vogt und Farmer beschreibt Bad Earth eine exotische, teilweise mystisch-magische Welt. Vieles wird nur angerissen, teilweise garnicht erklärt, als Techno-Magie im Raum stehen gelassen. Dadurch unterscheidet sich diese Heftroman-Serie deutlich beispielsweise von PR oder Rettungskreuzer Ikarus, die (pseudo-)wissenschaftliche Stringenz fehlt bei Bad Earth in weiten Teilen. Dadurch geling es den Autoren, in einem faszinierendem Universum einen Sense of Wonder zu erzeugen, der mich an frühe amerikanische SF erinnert.
Auch die Story ist (für einen Heftroman) überraschend gut, deutlich weniger vorhersehbar als PR. Und deutlich weniger zäh. Das könnte allerdings auch daran liegen, daß nach 25 Bänden der erste Zyklus vorbei ist (ich bin jetzt gerade bei #24) und durch diese Kürze wesentlich mehr Dynamik als bei 100-Heften-Zyklen erzeugt wird. [Vielleicht sollte ich danach als Vergleich die ersten 100 PR-Hefte lesen ?] Ebenso empfinde ich die Außerirdischen als kreativer ausgedacht und beschrieben als bei PR - wobei ich mich allerdings ausdrücklich auf die Bände 1000-1350 & 2500+ mit diesem Vergleich beziehe.
Ich glaube eigentlich, ziemlich sicher zu sein, daß sie Amtranik garnicht gefallen dürften. Schade, daß Du sie noch nicht gelesen hast, da hätte ich mich gerne drüber mit Dir unterhalten.

Ich habe anfangs gelesen und es dann sein lassen. Viel heiße Luft um wenig Inhalt. Ich meine mich zu erinnern, dass ich sogar einen kleinen Streit mit Herrn Weinmann hatte im ACD-Forum :wacko: ...

Was ist denn das ACD-Forum ? Und was meinst Du mit "wenig Inhalt" ? Bist Du sicher, daß Du das nicht mit "Sternenfaust" verwechselst ?
:rolleyes:

#15 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1355 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 23 January 2010 - 22:03

Was ist denn das ACD-Forum ?

Atlan-Club-Deutschland.

Und was meinst Du mit "wenig Inhalt" ?

Ich für meinen Teil sah nicht den geringsten Sense-of-Wonder. Es war die alte Geschichte der Guten gegen die Bösen mit irgendwelchen zu lösenden Rätseln und Geheimnissen.

Das

Vieles wird nur angerissen, teilweise garnicht erklärt, als Techno-Magie im Raum stehen gelassen. (...) ...die (pseudo-)wissenschaftliche Stringenz fehlt bei Bad Earth in weiten Teilen.

war zum Beispiel für mich ein gewaltiger störender Faktor neben anderen Dingen.

Bist Du sicher, daß Du das nicht mit "Sternenfaust" verwechselst ?

Ziemlich sicher ... sehr sicher ... ganz sicher :rolleyes: !

Universal Columnist

Es gibt immer etwas, wozu es etwas zu sagen gibt. Immer!

  • (Buch) gerade am lesen:Momentan wenig Zeit, sollte aber mal wieder ...

#16 Drakhon

Drakhon

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 140 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 January 2010 - 22:08

Ich hatte die Heftserie bei Erscheinen gelesen und sie hat mir recht gut gefallen. Gab wie überall natürlich bessere und schlechtere Romane, ich meine mich zu erinnern, die Romane von Michael Marcus Thurner am liebsten gelesen zu haben. Ist aber alles schon ne Weile her. Auch in die Buchfortsetzung habe ich noch reingelesen, die konnte mich dann aber auf Dauer nicht so faszinieren, weshalb ich Bad Earth dann nicht mehr weitergelesen habe.

#17 †  a3kHH

†  a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 28 January 2010 - 07:55

Nrn. 1 - 18 seinerzeit gelesen und dabei _keine_ faszinierenden Romane entdeckt...

Ich fand gerade die ersten ziemlich gut, auch wenn dort bereits einiges an verschenktem Potential vorhanden war.
Aber ab etwa #20 bricht die Serie komplett ein. Der sogen. zweite Zyklus beginnt, ohne daß der erste abgeschlossen ist. Der Versuch einer PR-Kopie mit äoooonenalten Geheimnissen und määäächtigen Überwesen, die trotzdem immer wieder von den terranischem Protagonisten besiegt werden, ist langweilig. Die neuen Autoren sind mittelprächtig, die Story wird extremst trivialisiert. Meiner Meinung nach ist die Einstellung der Serie ab etwa Band 30 bereits vorauszusehen.
Schade drum, werde ich sicher nicht sammeln. Irgendjemand Interesse an einer vollständigen und relativ gut erhaltenen Heftserie ?
:rolleyes:

#18 †  a3kHH

†  a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 28 January 2010 - 08:05

Ich für meinen Teil sah nicht den geringsten Sense-of-Wonder. Es war die alte Geschichte der Guten gegen die Bösen mit irgendwelchen zu lösenden Rätseln und Geheimnissen.

Aber gerade dieses altbekannte Setting bietet ungeahnte Möglichkeiten. Auch Rettungskreuzer Ikarus lässt sich darauf reduzieren, bietet aber genug SoW. Bei Bad Earth haben die Autoren nicht die Kurve gekriegt und ein eigentlich faszinierendes Setting nur in den ersten Romanen ausgeschöpft. Die Euphorie über eine gute neue Serie wird durch die Frustration von Altbekanntem und Uninteressantem ab etwa Band 20 (genauer : ab der Rückkehr zur Erde) erst gedämpft und dann ins Gegenteil verkehrt. Wirklich schade.
:rolleyes:

#19 HMP

HMP

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1355 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leingarten

Geschrieben 28 January 2010 - 19:04

Der Versuch einer PR-Kopie mit äoooonenalten Geheimnissen und määäächtigen Überwesen, die trotzdem immer wieder von den terranischem Protagonisten besiegt werden, ist langweilig.

Und genau das habe ich damals bemäkelt und wurde gar freundlich angegangen. Seine Serie verteidigen ist eine Sache - dumm anmachen eine andere. Für mich starb die Serie nicht zuletzt wegen obigem, aber auch wegen der Art und Weise, wie mit Kritik umgegangen wurde, sehr schnell.
Wenn ich PR lesen will, lese ich PR - aber keine misslungene Kopie.

Sense of Wonder - sorry, den hatte ich vorher schon besser und danach auch. Bad Earth ist nichts, was ich empfehlen würde, wenn jemand Sense of Wonder sucht.

Universal Columnist

Es gibt immer etwas, wozu es etwas zu sagen gibt. Immer!

  • (Buch) gerade am lesen:Momentan wenig Zeit, sollte aber mal wieder ...

#20 †  a3kHH

†  a3kHH

    Applicant for Minion status in the Evil League of Evil

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5923 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 28 January 2010 - 20:36

Bad Earth ist nichts, was ich empfehlen würde, wenn jemand Sense of Wonder sucht.

Die ersten Romane sehe ich anders, was die Serie als ganzes angeht, muß ich Dir Recht geben. Schade.
:band:

#21 Oliver

Oliver

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1744 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zeven

Geschrieben 29 January 2010 - 09:14

Und genau das habe ich damals bemäkelt und wurde gar freundlich angegangen. Seine Serie verteidigen ist eine Sache - dumm anmachen eine andere.

Mit Kritik positiv umzugehen ist halt nicht jedem Autoren gegeben, manchen ganz besonders nicht. Aufgrund ähnlicher Erfahrungen bin ich ganz froh, dass auch bei mir der (virtuelle) Kontakt zu dem Chef-Autor der Serie seit Jahren nicht mehr besteht.
  • (Buch) gerade am lesen:"Tales of the Shadowmen 1", J.-M. Lofficier (ed.)
  • (Buch) als nächstes geplant:"Tales of the Shadowmen 2", J.-M. Lofficier (ed.)
  • • (Buch) Neuerwerbung: Sherlock Holmes - Aus den Geheimakten des Weltdetektivs (Sammelband, 1973, mit 15 Heftromanen (1907/1908))
  • • (Film) gerade gesehen: "Das Testament des Dr. Mabuse" (Fritz Lang)
  • • (Film) als nächstes geplant: "Jurassic World: Dominion" (Dinos!!!!!)
  • • (Film) Neuerwerbung: "Judex" (Louis Feuillade)


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0