Zum Inhalt wechseln


Foto

Baden-Württembergische Literaturtage: SF-Lesung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 28 August 2013 - 22:24

30. Baden-Württembergische Literaturtage in Wiesloch

Im Rahmen der 30. Baden-Württembergischen Literaturtage, die von 30. September bis 20. Oktober 2013 in Wiesloch stattfinden, sind unter anderem Autoren wie Sten Nadolny, Ulla Hahn, Pascal Mercier oder Reiner Kunze zu Gast. Auch eine Science-Fiction-Lesung steht auf dem Programm: Unter dem Titel „Aufgemacht in andere Welten“ lesen Heidrun Jänchen, Karsten Kruschel und Armin Rößler am Samstag, 12. Oktober 2013, 20 Uhr, auf dem Gelände der EnBW Wiesloch (Lagerhalle, Hauptstraße 152) aus ihren Werken.

Aufgemacht in andere Welten
Science-Fiction-Lesung
Samstag, 12. Oktober 2013, 20 Uhr
EnBW Wiesloch, Lagerhalle, Hauptstraße 152

Heidrun Jänchen, Karsten Kruschel und Armin Rößler präsentieren aktuelle und preisgekrönte Science Fiction aus Deutschland. Fremde Welten, ferne Zeiten, fantastische Ideen: Heidrun Jänchen (Jena) entführt mit Humor und sozialkritischem Blick in eine Zukunft, die gar nicht so fern zu liegen scheint. Karsten Kruschel (Leipzig) lädt ein zu einer faszinierenden Reise in das Universum seiner „Vilm“-Romane. Armin Rößler (Rauenberg) nimmt die Zuhörer mit in die abenteuerlichen Weiten seiner „Argona“-Trilogie. Die drei Autoren wurden mehrfach für Preise nominiert, Heidrun Jänchen („beste Kurzgeschichte“) und Karsten Kruschel („bester Roman“) sind Träger des Deutschen Science Fiction Preises 2012.

Eintritt: 8 Euro (Schüler, Azubis und Studenten: 4 Euro)
Kartenvorverkauf (ab 2. September): Rathaus Wiesloch, Marktstraße 13, 69168 Wiesloch, Telefon 06222/84291, E-Mail karten-literaturtage@wiesloch.de

www.literatur-wiesloch.de
www.facebook.com/LiteraturWiesloch

#2 Nadine

Nadine

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1062 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 29 August 2013 - 12:13

Pft! Einen Tag später oder früher wäre ich gekommen, weil ich für den BuCon eh in KA vorbeischaue. Sieht man euch denn vormittags in Dreieich?

Europa ist nicht nur ein Kontinent.

 


#3 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 29 August 2013 - 15:19

Pft! Einen Tag später oder früher wäre ich gekommen, weil ich für den BuCon eh in KA vorbeischaue.

Sorry! Auf den Termin hatte ich bei insgesamt 85 Veranstaltungen nur wenig Einfluss. Ich bin froh, dass es mit einem Samstagabend hingehauen hat.

Sieht man euch denn vormittags in Dreieich?

Weiß ich noch nicht, das hängt noch von vielen Faktoren ab, u.a. auch davon, wann Heidrun und Karsten nach Wiesloch anreisen. Ich werde wohl vor Ort die "Betreuung" übernehmen dürfen, inklusive Hin- und Herkommen von und zum Bahnhof/Hotel/Veranstaltungsort ...

Super! Wiesloch wird zur Hauptstadt der anspruchsvollen deutschsprachigen SF.

Ich hoffe doch, dich an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

#4 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 03 September 2013 - 08:32

Inzwischen ist dann auch das gesamte Programm der Literaturtage online:

http://literatur-wiesloch.de/

#5 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 02 October 2013 - 13:30

Nachdem die Literaturtage jetzt begonnen haben (wer sich dafür interessiert: Berichte über den Auftakt mit Ulla Hahn z.B. hier und hier), erlaube ich mir, den Thread noch mal nach oben zu holen. Nächste Highlights sind heute Reiner Kunze und am Sonntag Sten Nadolny. Einige Veranstaltungen sind wohl auch schon ausverkauft, unsere SF-Lesung aber leider noch nicht ... Kann ja noch kommen.

#6 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 10 October 2013 - 07:16

Ich hol das noch mal nach oben, damit niemand sagen kann, er habe es nicht gewusst ... Gestern Morgen habe ich eine kleine Vor-Ort-Besichtigung gemacht und kann ein eher ungewöhnliches Ambiente inmitten von riesigen Transistoren und Kabeltrommeln versprechen. Eine dieser Trommeln, mit 2,60 Meter Durchmesser, wird wohl unsere Lesebühne sein. Und für Bewirtung in der Pause ist übrigens auch gesorgt.

#7 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 11 October 2013 - 11:03

Ich kann leider wegen Kränkelns auch nicht kommen.

Das ist natürlich extrem schade. Trotzdem gute Besserung.

#8 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 12 October 2013 - 07:29

Ich drücke euch die Daumen, dass es ein voller (!) Erfolg wird.

Halbwegs voll wäre schön. Es werden wohl so um die 80 Stühle gestellt, da wär's blöd, wenn sich nur drei Hansel in der Halle verlieren ...

#9 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 12 October 2013 - 16:18

So, Karsten ist vom Bahnhof abgeholt und ins Hotel verfrachtet. Jetzt fehlt mir nur noch Heidrun zu meinem Glück. Die wird doch nicht im Stau stehen ...

#10 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 12 October 2013 - 16:51

... und inzwischen ist Heidrun auch eingetrudelt. Alles wird gut.

#11 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 13 October 2013 - 08:22

Es wurde tatsächlich alles gut. Wir hatten rund 70 Zuhörer, womit ich nun wirklich nicht gerechnet hatte, und es wurde ein gelungener Abend. Ausführlicheres folgt.

#12 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 13 October 2013 - 11:54

Ich bin auf Deinen Bericht gespannt.

Ich warte mal, was morgen in der Zeitung steht. Dann nehme ich den.

#13 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 14 October 2013 - 07:28

Der Artikel über die Lesung ist heute in der RNZ erschienen. Hier mal der Link zur Online-Ausgabe:

http://www.rnz.de//w...m_literari.html

#14 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 15 October 2013 - 07:08


Schöner Bericht! Eingefügtes Bild

Ja, finde ich auch, das hat der Kollege gut gemacht.

Hier noch ein Kurzkommentar im Blog mach:idee (mit bestem Dank an Karsten, der mich darauf aufmerksam gemacht hat):

http://machidee.blog...t.html?spref=fb

#15 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 16 October 2013 - 07:29

Gestern vergessen: Auch das Feuilleton der RNZ hat berichtet, hier der Link zum Online-Artikel:

http://www.rnz.de//k...m_vertraut.html

#16 fahrenheit.451

fahrenheit.451

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 247 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rötha (bei Leipzig)

Geschrieben 24 October 2013 - 20:47

Heidrun hat auf ihrem eigenen Blog auch einen Bericht veröffentlicht. Mit Foto von der sehr rustikalen Rednerbühne.
  • (Buch) als nächstes geplant:Shazim. Der verborgene Plan
  • • (Film) gerade gesehen: Enterprise, Staffel 4

#17 Armin

Armin

    Entheetonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rauenberg

Geschrieben 25 October 2013 - 08:58

Schöner Nachbericht, danke für den Hinweis. Nur mit dem badischen Dialekt muss Heidrun noch ordentlich üben ...


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0