Zum Inhalt wechseln


Foto

letslisten.de


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
90 Antworten in diesem Thema

#31 karla

karla

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 359 Beiträge
  • Wohnort:Hinterland

Geschrieben 27 Februar 2018 - 15:36

Wie man's nimmt ... :( Ach, ist nicht so schlimm.

 

 

Du musst mehr darüber sprechen. Und immer einen Link in Petto.

 

 

Genau, immer schon trommeln und wirbeln ... Ich habe auch erst jetzt mitbekommen, wie viel hier eigentlich schon gepostet wurde und werde mich jetzt nach und nach mal durchs Angebot hören. :)



#32 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 28 Februar 2018 - 11:48

Wie man's nimmt ... :(

 

Ja, von nix kommt nix. ;) Könnt gerne auch ein bisschen mitmachen, z.B. das auf einer - vielleicht vorhandenen, gut gepflegten ^^ - Homepage anpreisen ... ;)


Bearbeitet von Frank, 28 Februar 2018 - 11:49.

Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#33 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.158 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 28 Februar 2018 - 12:36

z.B. das auf einer - vielleicht vorhandenen, gut gepflegten ^^ - Homepage anpreisen ... ;)

[x] vorhanden [ ] gut gepflegt Lohnt nicht, den die Zugriffszahlen sind über die Jahre, in denen ich das noch gepflegt habe, stetig bergab gegangen.
Liest gerade: Atwood - Die Zeuginnen

#34 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 28 Februar 2018 - 12:52

[ ] gut gepflegt

*hehe* Ich muss das Projekt auch noch auf meiner Seite promoten ... ^^ Nur kein Stress! ;)


Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#35 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 16 Mrz 2018 - 09:46

Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#36 schilling

schilling

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 70 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 Mrz 2018 - 22:45

[x] vorhanden [ ] gut gepflegt Lohnt nicht, den die Zugriffszahlen sind über die Jahre, in denen ich das noch gepflegt habe, stetig bergab gegangen.

 

Naja, das ist dann auch irgendwie ein Teufelskreis. Ich mein, wenn eine Blog-artige Seite nur alle 6 Monate aktualisiert wird, weiß ich, dass ich da auch nicht öfter vorbeischauen muss ;)

 

 

Ansonsten zu letslisten.de: Ist schön aufgemacht, ohne Schnickschnack - gefällt ;)

Die Hörstücke selbst sind, soweit ich sie gehört habe, durchaus professionell gemacht, wenn es auch gelegentlich ein paar Editing-Fehler gibt, da könnte man vielleicht noch was machen (v.a. bei den Stücken von Eschbach und Brake).

 

Manche der Storys fand ich etwas zu deprimierend, aber das ist ja eher nicht Schuld des Projektes an sich.

 

Weiter so ;)



#37 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 20 Mrz 2018 - 06:35

Weiter so ;)

 

Herzlichen Dank! :) Jau ... habe gerade sehr viel Spaß daran; glaub, ich mach das noch ne Weile ... ^^ Stay tuned.


Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#38 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.158 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 20 Mrz 2018 - 07:44

Naja, das ist dann auch irgendwie ein Teufelskreis. Ich mein, wenn eine Blog-artige Seite nur alle 6 Monate aktualisiert wird, weiß ich, dass ich da auch nicht öfter vorbeischauen muss ;)

Grundsätzlich richtig, aber in meinem Fall nicht. Die Zugriffszahlen haben sich etwa halbiert, lange bevor ich begann, weniger (bis gar nicht) zu bloggen. Ich vermute, dass das mit der allgemeinen Migration in Richtung Facebook zu tun hatte.
Liest gerade: Atwood - Die Zeuginnen

#39 Uwe Post

Uwe Post

    FutureFictionMagazin'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.359 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 20 Mrz 2018 - 11:00

Die Erfahrung kann ich bestätigen. Feedreader wurden nicht weiter entwickelt, Google hat seine Feeds-Startseite eingestellt (wie hieß die doch gleich?), die Blogosphäre bröckelte, der Austausch verlagerte sich in die sozialen Netzwerke. Was natürlich eine dramatische Fehlentwicklung ist, weil die Leute so nicht mehr die Kontrolle über ihre Inhalte haben. Letztlich bleibt nur noch der Name: Wordpress war mal eine Blogging-Software, und ist jetzt eben ein Redaktionssystem für private Webseiten.


Herausgeber Future Fiction Magazine (deutsche Ausgabe) ||| Aktueller Roman: ERRUNGENSCHAFT FREIGESCHALTET ||| uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de

#40 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.089 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 20 Mrz 2018 - 11:06

Die Erfahrung kann ich bestätigen. Feedreader wurden nicht weiter entwickelt, Google hat seine Feeds-Startseite eingestellt (wie hieß die doch gleich?), die Blogosphäre bröckelte, der Austausch verlagerte sich in die sozialen Netzwerke. Was natürlich eine dramatische Fehlentwicklung ist, weil die Leute so nicht mehr die Kontrolle über ihre Inhalte haben. Letztlich bleibt nur noch der Name: Wordpress war mal eine Blogging-Software, und ist jetzt eben ein Redaktionssystem für private Webseiten.

 

Nicht nur für private. Mehr und mehr Firmen verwenden Wordpress als günstige Alternative zu anderen CMS und die Template-Entwicklung geht bei WP eindeutig in den Businessbereich.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#41 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 16.411 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 20 Mrz 2018 - 18:49

Nicht nur für private. Mehr und mehr Firmen verwenden Wordpress als günstige Alternative zu anderen CMS und die Template-Entwicklung geht bei WP eindeutig in den Businessbereich.

Dennoch ist die Blogosphäre immer noch recht bunt und lebendig. Zumindest ich hab immer etwas zu lesen dort. 

WP macht die Vernetzung dort aber auch recht einfach.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen: Cheon Seon-ran – Tausend Arten von Blau

#42 schilling

schilling

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 70 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 21 Mrz 2018 - 21:11

glaub, ich mach das noch ne Weile

 

Wäre schön! Ich hoffe, dass uns das Projekt noch lange erhalten bleibt, und natürlich auch erfolgreich ist :)

 

 

Grundsätzlich richtig, aber in meinem Fall nicht. Die Zugriffszahlen haben sich etwa halbiert, lange bevor ich begann, weniger (bis gar nicht) zu bloggen. Ich vermute, dass das mit der allgemeinen Migration in Richtung Facebook zu tun hatte.

 

Mir waren Blogs ja von Anfang an suspekt (und Facebook ebenso) ;) Klar lese ich auch Blogs und finde so manche interessant. Aber all diese sozialen Netzwerk-Sachen erhöhen den Leistungsdruck, gerade für Autoren, von denen sicherlich viele denken, "Ich muss das jetzt machen, damit man mich wahrnimmt." Persönlich bin ich ein Freund schön gemachter, statischer Seiten mit CSS. Da wissen die Leser, woran sie sind, und Autoren können sich auf ihr eigentliches Handwerk konzentrieren ;)  



#43 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.089 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 22 Mrz 2018 - 08:15

Wäre schön! Ich hoffe, dass uns das Projekt noch lange erhalten bleibt, und natürlich auch erfolgreich ist :)

 

 

 

Mir waren Blogs ja von Anfang an suspekt (und Facebook ebenso) ;) Klar lese ich auch Blogs und finde so manche interessant. Aber all diese sozialen Netzwerk-Sachen erhöhen den Leistungsdruck, gerade für Autoren, von denen sicherlich viele denken, "Ich muss das jetzt machen, damit man mich wahrnimmt." Persönlich bin ich ein Freund schön gemachter, statischer Seiten mit CSS. Da wissen die Leser, woran sie sind, und Autoren können sich auf ihr eigentliches Handwerk konzentrieren ;)  

 

Marketing gehört zum eigentlichen Handwerk. Wer das nicht begreifen will, sollte sich überlegen, was anderes zu machen.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#44 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.158 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 22 Mrz 2018 - 08:35

Marketing gehört zum eigentlichen Handwerk. Wer das nicht begreifen will, sollte sich überlegen, was anderes zu machen.

Nein, in der Konsequenz stimmt das nicht. Allerdings können sich nur sehr wenige Autoren erlauben, das Marketing vollständig von jemand anderem (dem Verlag oder der Agentur) erledigen zu lassen.
Liest gerade: Atwood - Die Zeuginnen

#45 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.089 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 22 Mrz 2018 - 09:03

Nein, in der Konsequenz stimmt das nicht. Allerdings können sich nur sehr wenige Autoren erlauben, das Marketing vollständig von jemand anderem (dem Verlag oder der Agentur) erledigen zu lassen.

 

Dann sind wir wohl unterschiedlicher Ansicht :-)

 

Hm, keine Erschütterung der Macht. Wird nicht so schlimm sein.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#46 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 22 Mrz 2018 - 10:11

das Marketing vollständig von jemand anderem (dem Verlag oder der Agentur) erledigen zu lassen.

 

Wobei Verlage dazu in der Regel vertraglich verpflichtet sind ... nur über den Passus "außreichend Werbung" kann man dann wohl streiten ... ;)


Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#47 Naut

Naut

    Semantomorph

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.158 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 22 Mrz 2018 - 15:46

Dann sind wir wohl unterschiedlicher Ansicht :-)   Hm, keine Erschütterung der Macht. Wird nicht so schlimm sein.

Eigentlich nicht. Ich wollte nur anmerken, dass ein, sagen wir, Walter Moers sicher nicht (mehr) groß die Werbetrommel rühren muss. Das machen andere für ihn. Für unsere Praxis als Autoren der dritten, vierten, fünften Reihe macht das natürlich keinen Unterschied. :)
Liest gerade: Atwood - Die Zeuginnen

#48 schilling

schilling

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 70 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 23 Mrz 2018 - 21:49

Klar, so ganz ohne Werbung geht's nicht. Aber im Endeffekt muss man sich auch als Blogger gegen Konkurrenz durchsetzen, ist also doppelte Arbeit für bloggende Schriftsteller ;)

Ich lese Autorenseiten nur ganz wenig, und dann hauptsächlich, wenn ich den Autor schon kenne und es mich interessiert, was er evtl. sonst so für Meinungen hat, was seine Biographie so sagt, welche Werke es noch von ihm gibt und wie er die selbst vielleicht einschätzt usw. Und neuen Lesestoff finde ich meist über Foren, irgendwelche Listen oder Kritiken...

 

Deswegen mag ich letslisten.de (um mal wieder auf's Topic zurückzukommen), weil die Seite eben nicht versucht, mehr zu sein als sie ist (und nebenbei noch auf andere Autoren aufmerksam macht).



#49 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 24 Mrz 2018 - 00:20

Deswegen mag ich letslisten.de (um mal wieder auf's Topic zurückzukommen), weil die Seite eben nicht versucht, mehr zu sein als sie ist (und nebenbei noch auf andere Autoren aufmerksam macht).

 

Ha! Das glaubst du nur, weil www.weltherrschaft.de nicht mehr frei war. :P ^^


Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#50 schilling

schilling

    Ufonaut

  • Mitglieder
  • PIP
  • 70 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 Mrz 2018 - 23:06

weltherrschaft

 

Naja, warum nicht? Und ein bisschen Ehrgeiz hat noch niemandem geschadet :D



#51 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 16.411 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 25 Mrz 2018 - 00:09

Marketing gehört zum eigentlichen Handwerk. Wer das nicht begreifen will, sollte sich überlegen, was anderes zu machen.

Ich widerspreche Dir da gleich zweifach. Weder Handwerk noch Marketing gehören dazu.

 

Falls Du Literatur meinst.  :devil:

 

Unabhängig von diesem Späßchen. Die Autorin oder der Autor sollte in seiner Kernkompetenz glänzen, dem Schreiben. Marketing kann man studieren und das bedeutet wohl, auch hier gibbet ein zu meisterndes Handwerk. In einer gerechten Welt sorgt der Verlag dafür. Man kann gottgleich seine Texte zelebrieren wie Tobias O. Meißner oder sie zerkauen wie ich - eigentlich aber ist das ein Job für SchauspielerInnen.

 

Seltsam, dass mir im Zusammenhang mit Tobias da jetzt Stummfilmdiven einfallen †¦


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen: Cheon Seon-ran – Tausend Arten von Blau

#52 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.089 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 25 Mrz 2018 - 08:41

Ich widerspreche Dir da gleich zweifach. Weder Handwerk noch Marketing gehören dazu.

 

Falls Du Literatur meinst.  :devil:

 

Unabhängig von diesem Späßchen. Die Autorin oder der Autor sollte in seiner Kernkompetenz glänzen, dem Schreiben.

 

Ihr vergeistigten Lyriker habt einfach keine Ahnung.


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#53 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 28 Mrz 2018 - 13:27

Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#54 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 07 April 2018 - 00:44

Eingefügtes Bild


Bearbeitet von Frank, 07 April 2018 - 00:45.

Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#55 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 28 April 2018 - 22:05

Eingefügtes Bild


Bearbeitet von Frank, 28 April 2018 - 22:13.

Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#56 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 10 Mai 2018 - 13:38

Zum Vatertag eine lässig hingerotzte Story von Dirk van den Boom. Gelesen von Matthias Ubert. <3 Dazu muss man wissen, dass Dirk keine Kurzgeschichten schreibt. Diese Story hat es also nie gegeben, wird es auch niemals geben, hat niemals existiert ... Dirk schreibt nur Bücher gegen Geld. Niemals würde er eine Kurzgeschichte, auch noch kostenlos, igitt, einfach zur Verfügung stellen. NIEMALS! #fakenews

Bearbeitet von Frank, 10 Mai 2018 - 13:42.

Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#57 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 26 Mai 2018 - 10:48


Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#58 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 17 Juni 2018 - 08:09

Eingefügtes Bild


Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#59 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 06 Juli 2018 - 22:27

Eingefügtes Bild


Bearbeitet von Frank, 06 Juli 2018 - 22:31.

Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild

#60 Frank

Frank

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.556 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 10 August 2018 - 21:00

Eingefügtes Bild


Bearbeitet von Frank, 10 August 2018 - 21:00.

Eingefügtes Bild<br />
<br />
Eingefügtes Bild


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0