Zum Inhalt wechseln


Foto

Kaffee-Charlys Selfpublishing-Sünden


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
30 Antworten in diesem Thema

#1 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 15 Dezember 2017 - 22:05

Ich konnte es nicht lassen und habe wieder eine Selfpublishing-Untat auf die arme Welt losgelassen.
Der vierte und letzte Roman mit der guten alten "Colossus" ist online.
Für den Kindle:
https://www.amazon.de/dp/B0788ZTZWT

Auch im ePub-Format schon bei Tolino-Media hochgeladen, aber leider noch nicht in allen Shops vorhanden. (Das dauert da immer etwas länger als bei der Amazone.)
Weltbild.de
Hugendubel.de
Buecher.de
ebook.de
(bei Thalia dauerts noch)

Titelbild:
Eingefügtes Bild

"Glabbendeckst":
Vierter Roman mit den Abenteuern des Fernfrachtraumschiffs Colossus.
Von der unvorstellbaren Technologie fremder Intelligenzwesen durch Raum und Zeit geschleudert und mit zerstörten Navigationsdatenbanken in einer völlig unbekannten Region des Alls gestrandet, irrt die COLOSSUS durch den Dschungel fremder Sterne, um einen Weg nach Hause zu finden. Doch jedem an Bord des großen Fernfrachtraumschiffs ist bewusst, dass dies ohne fremde Hilfe unmöglich ist.
Auf der Suche nach raumfahrenden Völkern mit ausreichenden astronomischen Kenntnissen wird die Besatzung der COLOSSUS mit einer aggressiven Spezies konfrontiert, die alle anderen intelligenten Lebensformen als existenzielle Bedrohung der eigenen Art betrachtet ...

----------------
Bei dieser Gelegenheit möchte ich auch darauf hinweisen, dass ich einige meiner "Machwerke" jetzt auch per KDP-Print als gedruckte Ausgaben bei Amazon publiziert habe:

"Starforce"

- Sammelband einer uralten Amateur-SF-Serie aus den 1970ern, 358 Seiten, Paperback, 11,99 EUR
https://www.amazon.d...f/dp/1973451158

"Die Zwölf Türme"

- Fantasy-Roman, 374 Seiten, Paperback, 11,99 EUR
https://www.amazon.d...f/dp/1973287765

"Das Lächeln der Menschen"

- eine Sammlung von SF-Kurzgeschichten, 199 Seiten, Paperback, 7,99 EUR
https://www.amazon.d...f/dp/1973334550

"Der Tod des Königs"
- eine Sammlung von Fantasy-Kurzgeschichten, 299 Seiten, Paperback, 9,99 EUR
https://www.amazon.d...f/dp/1973407175
 

Einen schönen dritten Advent

wünscht euch

der Kaffee-Pott

:coffee:


Bearbeitet von Kaffee-Charly, 15 Dezember 2017 - 22:07.


#2 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.459 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 16 Dezember 2017 - 18:44

Deinem neuesten Werk viel Erfolg, und Dir auch eine schöne Adventszeit! :coffee:


Bearbeitet von Valerie J. Long, 16 Dezember 2017 - 18:44.


#3 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 15 Januar 2018 - 10:19

Inzwischen sind weitere meiner "Machwerke" auch als gedruckte Ausgaben bei Amazon erhältlich: Fernfrachtraumschiff Colossus II: Die Mission, 9,99 Euro Fernfrachtraumschiff Colossus III: Prospektorschiff Leftlane, 9,99 Euro und Fernfrachtraumschiff Colossus IV: Irrfahrt, 9,99 Euro Den ersten Colossus-Band gibt es gedruckt nur beim Heinz-Mohlberg-Verlag. Alles, was ich bei Amazon anbiete, ist hier zu finden: http://www.amazon.de... ... B00D5E34DI



#4 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19 Mrz 2018 - 20:52

Endlich bin ich mal dazu gekommen, meine alte Web-Domain "Charly-Press" zu erneuern, die schon viel zu lange brach gelegen hat. Früher war das mein kleiner Online-Shop, in dem ich meine im Eigendruck produzierten Hefte und Büchlein feilgeboten habe. Aber da mir der Aufwand für das Drucken, Schneiden, Kleben und Binden irgendwann einfach zu viel wurde, war der Shop für eine geraume Zeit geschlossen. Deshalb habe ich das Ganze einfach umgestaltet. Jetzt findet man unter Charly-Press.de eine ordentliche Übersicht meiner Publikationen (E-Books und gedruckte Bücher) mit Links zu allen Shops, in denen sie erhältlich sind. Meine Hauptseite "Charlys-Phantastik-Cafe.de" steht natürlich auch weiterhin allen Interessierten zum Stöbern und Gucken zur Verfügung.  



#5 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30 Juni 2019 - 13:10

Endlich ist es geschafft und eine weitere meiner "Schreibsünden" wird auf die gebeutelten Leser losgelassen.
Es hat wieder mal viel länger gedauert als vorgesehen, aber der fünfte (und letzte) Band meiner Buchreihe "Fernfrachtraumschiff Colossus" ist nun doch fertig geschrieben.
Ich hoffe, dass es mir einigermaßen gelungen ist, den geneigten Lesern ein kurzweiliges und hoffentlich unterhaltsames Lese-Vergnügen zu bereiten.

Das Titelbild sieht so aus:
Eingefügtes Bild

Und hier ist der Klappentext:
===
Fünfter Roman mit den Abenteuern des Fernfrachtraumschiffs COLOSSUS.
Gestrandet in einer fernen Galaxie, zwölf Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt, kann die COLOSSUS nie wieder in ihre Heimat zurückkehren. Doch die Besatzung des großen Fernfrachters hat Freunde gefunden, denen sie im Kampf gegen einen mörderischen Feind beistehen konnte.
Der Feind wurde zurückgeschlagen, aber dennoch bleibt er weiterhin eine Bedrohung, die am Ende zum Untergang zweier Spezies führen wird. Nur ein Exodus kann dieses Ende auf Dauer verhindern.
Und so begibt sich die Crew der COLOSSUS auf die Suche nach einer geeigneten Welt, auf der ihre Verbündeten eine neue Heimat finden können.
(Letzter und abschließender Band der Colossus-Reihe)
===
Bei Amazon ist das Machwerk als ebook im Kindle-Format hier zu finden:
https://www.amazon.de/dp/B07TP9RB3K

Die epub-Ausgabe ist demnächst bei den ebook-Händlern von Tolino-Media (Thalia, Weltbild, Hugendubel u.a.) zu haben, aber da dauert es immer etwas länger als bei Amazon.

Ich hoffe, dass ich 'was halbwegs Lesbares und vor allem Unterhaltsames zustande gebracht habe und wünsche viel Vergnügen bei Schmökern.

Eine gedruckte Ausgabe wird es in absehbarer Zeit ebenfalls bei Amazon geben, aber dafür muss ich erst noch die Druckvorlage für KDP-Print erstellen. Das dauert noch ein wenig, aber wenn das fertig ist, werde ich selbstverfreilich hier Böscheid geben.

Fröhliche Hobby-Schreiber-Grüße
Kaffee-Pott



#6 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.610 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 30 Juni 2019 - 18:09

Viel Erfolg! Die besten Grüße auch  von Uwe Lammers, dem ollen Netzwerk-Verweigerer.


Nieder mit den Gleichmachern. Sie wollen uns durch Langeweile mürbe kriegen. Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 


#7 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 Juli 2019 - 19:41

Eine gedruckte Ausgabe von

"Fernfrachtraumschiff Colossus V: Neue Welten"

ist jetzt auch erhältlich.

https://www.amazon.d...duct/1077276001



#8 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 Juli 2019 - 21:10

Viel Erfolg! Die besten Grüße auch  von Uwe Lammers, dem ollen Netzwerk-Verweigerer.

Dankeschön ! :wub:

Und wenn der Uwe mal wieder ein Titel-Bildsche braucht, soll er sich einfach melden.



#9 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 Juni 2021 - 12:00

Endlich geschafft! Meine neueste literarische Sünde ist fertig.
Ich muss gestehen, dass es mir dieses Mal ziemlich schwergefallen ist, den Roman fertig zu schreiben. Eine leider immer schlechter verlaufende chronische Erkrankung macht mir ohnehin schwer zu schaffen und dann setzte der ganze Corona-Mist dem Ganzen noch die Krone auf. Das hat sich gar nicht gut auf meine Schreiblust ausgewirkt. Einige Male habe ich mehrere Wochen lang keinen einzigen Satz geschrieben, weil mir einfach nichts einfallen wollte und mir einfach die Lust zum Schreiben fehlte. Aber ich hab's dennoch geschafft.
Hier sind Titelbild, Klappentext und natürlich auch ein Link zum Buch:

p3-cover_h450.jpg

Klappentext:
Als Kommandantin der Außenbasis-P3, einer riesigen Raumstation, die von vielen raumfahrenden Intelligenzen als Handelszentrum genutzt wird, hat Kathy Kregan keinen einfachen Job. Sie und ihre Truppe müssen nicht nur für den reibungslosen Ablauf des Waren- und Güterverkehrs sorgen, sondern sich auch um die Belange und das Wohlergehen all der Menschen und Nichtmenschen kümmern, die auf der Raumbasis leben und arbeiten oder hier als Gäste verweilen.
Doch als das kriegerische Volk der Cagoner durch seine aggressive Expansionspolitik einen mörderischen Konflikt mit einer bislang unbekannten Macht auslöst, gerät auch Außenbasis-P3 in Gefahr, in diesen Krieg verwickelt zu werden.
Für Kommandantin Kathy Kregan und ihre Leute beginnen unruhige Zeiten ...

https://www.amazon.de/dp/B096L8DQRY

Viel Spaß beim Reinschnuppern wünscht euch
der Kaffee-Charly
 

PS: eine gedruckte Ausgabe gibt es in Kürze bei Amazon-KDP-Print.


Bearbeitet von Kaffee-Charly, 04 Juni 2021 - 12:02.


#10 J. A. Hagen

J. A. Hagen

    Cybernaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 308 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 Juni 2021 - 12:35

Endlich geschafft! Meine neueste literarische Sünde ist fertig.

 

Falls es nur Heilige gäbe und keine Sünder, so wäre das Leben äußerst langweilig.

 

Eine Frage: In der Vorschau des e-Books scheinen die Zeilenabstände grundlos zu variieren. Dadurch wirken einige Passagen sehr gedrängt. Ist das technisch bedingt?

 


  • (Buch) gerade am lesen:David Weber: Honor Among Enemies; Exodus 44
  • (Buch) als nächstes geplant:Unsere Freunde von Epsilon Eridani
  • • (Film) Neuerwerbung: Ghost in the Shell: Stand Alone Complex 2nd Gig

#11 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04 Juni 2021 - 15:15

Falls es nur Heilige gäbe und keine Sünder, so wäre das Leben äußerst langweilig.

 

Eine Frage: In der Vorschau des e-Books scheinen die Zeilenabstände grundlos zu variieren. Dadurch wirken einige Passagen sehr gedrängt. Ist das technisch bedingt?

Scheint ein Problem der Vorschau bei Amazon zu sein.

Auf meinen Readern (Kindle, Tolino, PocketBook) ist so etwas nicht zu sehen.

Das teste ich immer als Erstes, bevor ich das Buch hochlade.



#12 Kaffee-Charly

Kaffee-Charly

    ---

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 Mrz 2022 - 10:06

Hallo liebe SF-Fans.

Leider muss ich euch heute mitteilen, dass ich kein weiteres Buch mehr schreiben kann.
Ich bin jetzt im Krankenhaus und werde es mit großer Wahrscheinklichkeit nicht mehr lebend verlassen
Zu meiner Knochenmarkserkrankung (es produziert keine roten Blutkörper mehr) ist seit letzter Woche eine Leukämie hinzugekommen, die nicht mehr durch eine Chemotherapie behandelbar ist, weil sonst auch die wenigen roten Blutkörper, die ich noch habe, vernichtet würden - was ebenfalls zum Tod führt.
Ich habe also nur noch ein paar Tage - vielleicht sogar weniger, denn es kann auch sehr schnell gehen, wenn die ersten Organe versagen.
Zum Glück hatte ich durch meine zwölfjährige Militärzeit (mit drei Katastropeneinsätzen an vorderster Front) und die darauf folgende berufliche Tätigkeit als Wirtschaftsinformatiker in vielen Städten sowohl im In- als auch im Ausland ein sehr abwechslungsreiches Leben, sodass ich nicht allzu viel verpasst habe.
Nach der Wiedervereinigung habe ich im Auftrag des Bundesinnenministeriums in Dutzenden Behörden der östlichen Bundesländer neue Informationstechnologie eingerichtet und die Leute in moderner Datenverarbeitung ausgebildet. Das war echte Pionierarbeit!
Durch meine Tätigkeit als Angestellter für das Luftwaffenzentrum der Bundeswehr war ich sogar noch während des Jugoslawienkrieges als Reserveoffizier in Sarajewo und hab' dort mehr gesehen als ich eigentlich wollte.
Ich durfte regelmäßig in El Paso (Texas/USA) in der Goose Bay (Kanada) und in Piacenca (Italien) arbeiten. Ein Einsatz in Kunduz (Afghanistan) war später auch dabei (leider war Letzteres alles für die Katz').
Ihr seht - ich bin viel herumgekommen, habe viel gesehen und viel erlebt und am Ende konnte ich mir sogar noch einen alten Jugendtraum erfüllen und bin Schriftsteller geworden.
So kann ich mein Ende mit stoischer Gelassenheit erwarten, weil ich weiß, dass ich nicht viel versäumt habe.

Macht es gut und habt noch ein schönes (und langes) Leben.

Kaffee-Charly meldet sich ab!



#13 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.926 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Eckernförde

Geschrieben 25 Mrz 2022 - 10:52

Ad Astra, Karl-Heinz!

Was nicht in mein Regal passt: Booklooker

  • (Buch) gerade am lesen:Tiefraumphasen

#14 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 15.674 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 25 Mrz 2022 - 11:07

:blink:

 

Auch von mir: Ad Astra!


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:: Leigh Brackett – Das lange Morgen

#15 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.649 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 25 Mrz 2022 - 11:12

Dann wünsche ich dir ebenfalls eine gute letzte Reise und hoffe, der Weg wird dir nicht schwerer gemacht als er es eh ist.



#16 Diboo

Diboo

    Kaisertentakel

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.087 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 25 Mrz 2022 - 13:28

Ad Astra, lieber Charlie. Wir sehen uns auf der anderen Seite!


"Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, für Geld getan zu werden."
(13. Erwerbsregel)

"Anyone who doesn't fight for his own self-interest has volunteered to fight for someone else's."
(The Cynic's book of wisdom)

Mein Blog
 


#17 Pogopuschel

Pogopuschel

    Temponaut

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.958 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt

Geschrieben 25 Mrz 2022 - 15:22

Ad Astra! Und ein hoffentlich möglichst schmerzfreies Ende!



#18 kah299887

kah299887

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 816 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 25 Mrz 2022 - 16:50

Ad Astra



#19 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.459 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 26 Mrz 2022 - 18:42

:flenn: May the force be with you, Charly!



#20 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13.273 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 26 Mrz 2022 - 23:00

Allet Jute, Charly, alte Boardsäule! :smokin: :thumb:


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! Fantasy-Dialog Ende September...
A: Ich benötige deine Vergebung meiner [Behandlung deiner Freundin].

N: Dir vergeben? Als ob ich das will.

A: Ich glaube du hast mich nicht verstanden. Ich bestehe darauf, dass du mir vergibst.

N: Nein.

A: (hebt seinen Arm, wird aber unsichtbar daran gehindert sich dem Anderen zu nähern) Vergib mir, sofort! Ich befehle es dir!

N: Du kannst mich nicht herum kommandieren! Wer zum Teufel denkst du, dass du bist?

A: Ich denke ich bin Apollo, dein Sonnengott...

(Moralisch etwas "unfertige" Gottheit vs. einen Kopf kleineren Ingenieur-Nerd, den Ersterer besucht hat um eine erneute Manipulation einer Frau seinerseits auszugleichen, grob übersetzt aus Gods behaving badly, im Vintage-Verlag, Random House, S. 198, by Phillips)


#21 Thomas Sebesta

Thomas Sebesta

    Biblionaut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.293 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Neunkirchen/Austria

Geschrieben 27 Mrz 2022 - 12:14

Es tut mir leid und es macht traurig, das zu hören. Ich wünsche dir eine gute Reise und einen guten Abschied.

Wie ich lese, kannst du sagen, dass es ein guter Aufenthalt hier war.

Das ist schön und ich freue mich für dich, dass du deinen Abschied mit ein wenig Gelassenheit nehmen kannst.

Schön dich gekannt zu haben, wenn auch nicht persönlich, so doch hier auf dem Board. Hier wird deine Stimme noch lange nachklingen.

Und, wer Bücher geschrieben hat, hat ein wenig Ewigkeit gemacht. In meiner Bibliothek stehen einige Texte von dir und diese werden irgendwann weitergehen in eine große Bibliothek in Wien und dort überdauern, wie lange weiß man nicht, aber doch für ein gutes Stück Zeit. Du hast Samen gelegt - sehen wir, ob er irgendwann aufgeht †¦

Ad Astra


Thomas Sebesta/Neunkirchen/Austria

Blog zur Sekundärliteratur: http://sebesta-seklit.net/

Online-Bibliothek zur Sekundärliteratur: http://www.librarything.de/catalog/t.sebesta

Facebook-Gruppe: https://www.facebook...tik.ge/members/


#22 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Kenonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4.806 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 14 April 2022 - 17:38

auch von mir ein ad astra!


Wenn es eine Krisensituation gibt, sucht der intelligente Mensch nach einer Lösung,

der dumme Mensch nach Schuldigen.

(Verfasser unbekannt)

  • • (Film) gerade gesehen: NN
  • • (Film) als nächstes geplant: NN
  • • (Film) Neuerwerbung: NN

#23 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.676 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 29 Juni 2022 - 13:03

Danke für die Information!

So traurig, aber auch so anrührend.

 

Trauriger Gruß

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!

  • (Buch) gerade am lesen:EXODUS 47
  • (Buch) als nächstes geplant:G. Behrend "Humanoid 2.0"
  • • (Buch) Neuerwerbung: 5 Bände vom "Schätze"-Abo aus dem Hirnkost-Verlag

#24 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.649 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 29 Juni 2022 - 14:11

Möge Charly in Frieden ruhen.

#25 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 15.674 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 29 Juni 2022 - 14:23

Sorry, die Traueranzeige, über die ich stolperte war von 2019, mein Fehler! 


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:: Leigh Brackett – Das lange Morgen

#26 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13.950 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 29 Juni 2022 - 16:02

Sorry, die Traueranzeige, über die ich stolperte war von 2019, mein Fehler! 

 

So was kommt vor. Eine Art Schreckreaktion.

Aber ich gehe auch davon aus, dass er inzwischen von uns gegangen ist. Seine alten Websites sind nicht mehr erreichbar, was nicht direkt damit zusammenhängen mag, aber ein Zeichen sein kann. Und schade ist es, denn unter anderem ist damit wohl aufgeschriebene SFCD-Geschichte verloren gegangen ...

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!

-----

Wer den Sinn des Genderns verstehen möchte, stelle sich die Frage:

»Wie gendert man korrekt ›Samenspender‹?«


#27 Starcadet

Starcadet

    Bücherretter

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.420 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 19 Juli 2022 - 13:27

So was kommt vor. Eine Art Schreckreaktion.

Aber ich gehe auch davon aus, dass er inzwischen von uns gegangen ist. Seine alten Websites sind nicht mehr erreichbar, was nicht direkt damit zusammenhängen mag, aber ein Zeichen sein kann. Und schade ist es, denn unter anderem ist damit wohl aufgeschriebene SFCD-Geschichte verloren gegangen ...

 

My.

Nein, die komplette Seite wurde schon vor einigen Monaten so, wie sie ist, extern und offline gesichert.  :o 


23753abef3102012.gif


#28 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.676 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 06 August 2022 - 04:05

Kaffee-Charly hat bereits am 31. März 2022 seine letzte Reise angetreten, wie Starcadet an anderer Stelle postete (klick!).

 

Trauriger Gruß

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!

  • (Buch) gerade am lesen:EXODUS 47
  • (Buch) als nächstes geplant:G. Behrend "Humanoid 2.0"
  • • (Buch) Neuerwerbung: 5 Bände vom "Schätze"-Abo aus dem Hirnkost-Verlag

#29 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.676 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 21 November 2022 - 14:33

Gestern bin ich beim Aufräumen meiner CD-Schublade über eine DVD gestolpert, die kaffee-charly gemeinsam mit Michael Haitel zum 40jährigen Jubiläum der "Andromeda Nachrichten", der Vereinszeitschriftdes SFCD, erstellt hat. kaffee-charly hat gerne Animationen kreiert, insbesondere mit Raumschiffen aus diversen Heftromanserien (Rex Corda, Ren Dhark, ... ).

Auf dieser DVD findet man Fotoanimationen mit nahezu allen AN-Titelbildern und mit Fotos von diversen Cons.
Einer von vielen Beiträgen kaffee-charlys zum Vereinsleben des SFCD.
 
Die DVD
Das Inlet

Jetzt bin ich wieder traurig.

Gruß
Ralf

PS: Ich gehe davon aus, dass sich die DVD im SFCD-Archiv befindet. Sonst wäre ich bereit, mein Exemplar zu spenden.

Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!

  • (Buch) gerade am lesen:EXODUS 47
  • (Buch) als nächstes geplant:G. Behrend "Humanoid 2.0"
  • • (Buch) Neuerwerbung: 5 Bände vom "Schätze"-Abo aus dem Hirnkost-Verlag

#30 Starcadet

Starcadet

    Bücherretter

  • SFCD-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.420 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eppertshausen bei Darmstadt

Geschrieben 24 November 2022 - 23:41

Bin mir nicht sicher, ob wir das haben. Kannst du mir evtl. eine Kopie machen und irgendwo zum Download reinstellen? Vielleicht lässt sich da noch was für die SFCD-History verwenden.

 

Gestern bin ich beim Aufräumen meiner CD-Schublade über eine DVD gestolpert, die kaffee-charly gemeinsam mit Michael Haitel zum 40jährigen Jubiläum der "Andromeda Nachrichten", der Vereinszeitschriftdes SFCD, erstellt hat. kaffee-charly hat gerne Animationen kreiert, insbesondere mit Raumschiffen aus diversen Heftromanserien (Rex Corda, Ren Dhark, ... ).

Auf dieser DVD findet man Fotoanimationen mit nahezu allen AN-Titelbildern und mit Fotos von diversen Cons.
Einer von vielen Beiträgen kaffee-charlys zum Vereinsleben des SFCD.
 
Die DVD
Das Inlet

Jetzt bin ich wieder traurig.

Gruß
Ralf

PS: Ich gehe davon aus, dass sich die DVD im SFCD-Archiv befindet. Sonst wäre ich bereit, mein Exemplar zu spenden.


23753abef3102012.gif



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0