Zum Inhalt wechseln


Foto

[MCU] Thor 4: Love And Thunder (MCU Phase 4, 5. Mai 2022)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
14 Antworten in diesem Thema

#1 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1973 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 31 July 2021 - 13:21

Inhalt:

 

Vierter Film über Thor (Chris Hemsworth), in dem der Titelheld wohl den Staffelstab (bzw. Hammer) an seine Nachfolgerin und Ex-Freundin Dr. Jane Foster (Natalie Portman) weiterreichen wird, die als weibliche Version des berühmten Donnergottes im MCU auftreten wird. Die Handlung basiert zum Teil auf der Comic-Storyline „The Mighty Thor“, in ...

 

Quelle: Link zum Film bei filmstarts.de



#2 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3393 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 02 August 2021 - 11:59

Von der Senatorin zur Donnergöttin, was für eine Karriere! :bang:


Bearbeitet von Valerie J. Long, 02 August 2021 - 11:59.


#3 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13142 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 02 August 2021 - 14:13

Ich finde es cool dass Feige & Co. sie (mit dieser Plotwende?!) gehakt haben, nochmal in der Thor-Reihe aufzutreten! Die Wende ist ja auch in den Comics eine erstaunliche gewesen; mal sehen ob die das Hin & Her zw. mächtige Donnergöttin & sehr kranke Menschin auch übernehmen.

 

(Oder der Haken war, das Ganze Monate lang inkl. ihrer Familie im coronalosen Australien zu filmen... Aber ich denke Corona kam erst "in die Welt" nach ihrer Zusage, wenn ich mich recht erinnere.)

 

P.S.: Jedenfalls finde ich großartig dass oscar-nominierte Schauspielerinnen mutig genug sind im MCU mit zu machen, bzw. dass das MCU(-Management) das attraktiv genug machen kann für sie. Sie werten die Reihe ganz wesentlich auf, wie man ja anhand Mrs. Johansson mit bekam. :wub:


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 02 August 2021 - 14:14.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#4 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1973 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 02 August 2021 - 19:59

Von der Senatorin zur Donnergöttin, was für eine Karriere! :bang:

Da musste ich zwei drüber nachdenken, bis ich das begriffen hatte. Obwohl ich sonst auch immer mal Cross-Over Bemerkungen dieser Art mache und auch mag.



#5 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3393 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 21 April 2022 - 13:08

Neuer Trailer:



#6 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13142 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 21 April 2022 - 15:38

Merci, Val! :qgaston: Der ist cool!

 

Zur letzten Einstellung: Im Comic wurde dem breitschultrigen Thor der Würdigkeits-Aspekt ja abgenommen, und dann dieser taffen Dame aber zugeteilt, weswegen er dann (im Comic zumindest) recht erschrocken/verärgert war. Aber im MCU gibt es ja noch "Stormbreaker"... :qidea: (man ersetze die Glühbirne mit einem etwas dekorativ gestalteten riesigen Hammer :P)


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#7 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3393 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 21 April 2022 - 15:47

Merci, Val! :qgaston: Der ist cool!

 

Zur letzten Einstellung: Im Comic wurde dem breitschultrigen Thor der Würdigkeits-Aspekt ja abgenommen, und dann dieser taffen Dame aber zugeteilt, weswegen er dann (im Comic zumindest) recht erschrocken/verärgert war. Aber im MCU gibt es ja noch "Stormbreaker"... :qidea: (man ersetze die Glühbirne mit einem etwas dekorativ gestalteten riesigen Hammer :P)

Pas de quoi.

 

Die verlorene "Würdigkeit" wurde ja schon im ersten Thor abgehandelt. In der Filmwelt muss man das - anders als bei TV-Serien - nicht unbedingt wiederholen.

 

Was die Zuteilung angeht: ich dachte bisher, diese Würde müsse man sich durch entsprechendes Verhalten erarbeiten - so wie Cap (und Vision...?) und vielleicht auch Stan Lee?



#8 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13142 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 21 April 2022 - 19:14

(Meines Wissens liest der Hammer auf magische Weise den Kopf des Hebenden aus - was sind ihre/seine Intentionen, setzt sie/er das Allgemein-Wohl vors eigene, ist sie/er "gut"... Bei Vision denke ich ist da alles A-Ok, bei Cap auch insofern er der Cap aus der Roger-Stern-Zeit ist, bei Lee in den letzten paar Jahrzehnten eventuell. (Wie dachte Letzterer über Jack Kirby, z.B.? :qdevil:))


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 21 April 2022 - 19:15.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#9 Gen. Bully

Gen. Bully

    Perrynaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3642 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der schönen Westpfalz

Geschrieben 26 April 2022 - 10:38

Superman hatte ja auch mal den Hammer ;)
"Es gibt 5 Arten der Lüge: die gewöhnliche Lüge, den Wetterbericht, die Statistik, die diplomatische Note und das amtliche Kommuniqué" George Bernhard Shaw
"Bazinga!"

#10 Gast_Günther Drach_*

Gast_Günther Drach_*
  • Guests

Geschrieben 27 April 2022 - 06:56

Superman hatte ja auch mal den Hammer ;)

 

JLA/Avengers von  Busiek/Perez (2003).

Titelbild von #4: Supie mit Hammer und so 'nem komischen Schild: JLA/Avengers #4 - The Brave... and the Bold (Issue) (gamespot.com)


Bearbeitet von Günther Drach, 27 April 2022 - 06:59.


#11 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3393 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 27 April 2022 - 11:03

JLA/Avengers von  Busiek/Perez (2003).

Titelbild von #4: Supie mit Hammer und so 'nem komischen Schild: JLA/Avengers #4 - The Brave... and the Bold (Issue) (gamespot.com)

Boah! 335 Superhelden/-schurken in nur einem Heft. Wie viele Seiten hatte die Ausgabe?



#12 Gast_Günther Drach_*

Gast_Günther Drach_*
  • Guests

Geschrieben 27 April 2022 - 13:05

Boah! 335 Superhelden/-schurken in nur einem Heft. Wie viele Seiten hatte die Ausgabe?

 

52, wenn ich mich nicht verzählt habe. (Wow - ich hab's tatsächlich gefunden. Obwohl noch nicht katalogisiert. Nummer 1-3 waren in der einen Justice League-LongBox, #4 versteckte sich noch im Kallax-Regal. Glück gehabt.)

 

George Perez war damals für solche Sachen berühmt. Wenn man Unmengen von Superhelden in eine Story packen wollte, war er die beste Adresse.

Vergleiche z.B. auch die "Crisis on Infinite Earths"-Maxiserie -- in der Serie wurde das damalige DC-Multiversum auf ein Universum zusammengestutzt.

Schade, dass er damals Infinity Gauntlet nach dem ersten oder zweiten Band abgegeben hat -- Lim war mMn kein wirklicher Ersatz.

Wenn du mal was von ihm Gezeichnetes lesen willst, würde ich The Incredible Hulk: Future Imperfect empfehlen -- da gehören sowohl Schreiber (Peter David) als als auch Zeichner (eben George Perez) zu meinen Favoriten. 

George Pérez - Wikipedia


Bearbeitet von Günther Drach, 28 April 2022 - 02:54.


#13 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13142 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 27 April 2022 - 21:57

(Coole Hintergrundierung, Günther! Danke! q:)d)


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#14 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3393 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 28 April 2022 - 10:48

Hier kommt der IMAX-Trailer:



#15 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3393 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 24 May 2022 - 11:44

Und hier kommt der Antagonist...

 

 

Aufpassen bei 1:41!

 

 




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0