Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

4.10.: Online-Diskussion "Alles nur Science Fiction?" der #Vorausschau


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Uwe Post

Uwe Post

    FutureFictionMagazin'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.332 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 29 September 2021 - 09:57

Vorausschau-Sci-Fi-Twitter.jpg



Alles nur Science-Fiction! Oder doch nicht? Diskutieren Sie mit Autorinnen und Autoren über mögliche Zukünfte
 
Orientierung für die Welt von morgen: Diskutieren Sie mit Autorinnen und Autoren über mögliche Zukünfte für das Jahr 2070. Finden Sie heraus, warum fiktive Science-Fiction-Geschichten durchaus mit unserer Lebensrealität zusammenhängen!
 
Bei „Alles nur Science-Fiction! Oder doch nicht?“ diskutieren Autorinnen und Autoren am 4. Oktober 2021 von 19.00 bis 20.30 Uhr über Science-Fiction und mögliche Zukünfte. Seien Sie dabei - die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos!

 

Live am Start sind die Steinmüllers, Theresa Hannig und Bernd Flessner. Sie präsentieren die "möglichen Zukünfte", die kürzlich in einem Workshop von den genannten sowie weiteren Kollegen wie Uschi Zietsch, Uwe Hermann und meiner Wenigkeit ausgearbeitet wurden.
 
Link zur Online-Veranstaltung
 
Finanziert vom BMBF, also aus Steuergeld, ist das nicht toll? Eigentlich eher Kulturförderung als Wissenschaft, aber lassen wir das  :aliensmile: 
 
Weitere Infos über das Projekt: Vorausschau.de


Herausgeber Future Fiction Magazine (deutsche Ausgabe) ||| Aktueller Roman: ERRUNGENSCHAFT FREIGESCHALTET ||| uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0