Zum Inhalt wechseln


Foto

Bernard Cribbins (29.12.1928 - 27.07.2022)


4 Antworten in diesem Thema

#1 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Kenonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3473 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 01 August 2022 - 11:32

Schon vor einigen Tagen ist der britische Schauspieler Bernard Cribbins gestorben.

 

Vielen ist er als "Wilfred Mott" aus der Neuauflage der Serie "Dr. Who" bekannt, dem Großvater von Donna Noble (oder zumindest aus dem Film mit Peter Cushing).

 

Anderen ist er als Erzählstimme der "Wombles" ein Begriff.

 

Die BBC hat jetzt wohl ein Problem, einen Ersatz für die Märchenerzählungen zu Weihnachten zu bekommen.

 

Ad Astra, Bernie!


Wenn es eine Krisensituation gibt, sucht der intelligente Mensch nach einer Lösung,

der dumme Mensch nach Schuldigen.

(Verfasser unbekannt)


#2 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13159 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 01 August 2022 - 23:57

Ich mochte ihn sehr! Er war in seiner Mottschen Rolle so ein "Vertreter der Erde" ggü. dem Doktor, ähnlich der aparten Dr. Jones. :wub: Beide glaubten fest daran, dass der Doktor für die Erde kämpfte...

 

Ich erinnere mich auch mit wohlwollendem Grinsen an ihn in Carry On Spying, und einem fulminanten Gastauftritt in Fawlty Towers! q:o q:)d

 

R.I.P., sir!


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 02 August 2022 - 18:16.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#3 Peter-in-Space

Peter-in-Space

    Kenonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3473 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Saarbrücken

Geschrieben 02 August 2022 - 20:04

Fawlty Towers habe ich nie gesehen...


Wenn es eine Krisensituation gibt, sucht der intelligente Mensch nach einer Lösung,

der dumme Mensch nach Schuldigen.

(Verfasser unbekannt)


#4 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13159 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 02 August 2022 - 21:39

(Ich sag nur 1 Stichwort: "Ratte!?!")


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#5 Tifflor

Tifflor

    Illuminaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 951 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Metropolis

Geschrieben 04 August 2022 - 11:16

Fawlty Towers habe ich nie gesehen...

:o  Unbedingt nachholen!!!


Bearbeitet von Tifflor, 04 August 2022 - 11:17.

"Es kam nicht von oben, von der Regierung. Es fing nicht mit Verordnung und Zensur an, nein! Technik, Massenkultur und Minderheitendruck brachten es ganz von allein fertig."

Ray Bradbury - Fahrenheit 451

  • (Buch) gerade am lesen:Carl Barks "Lost in the Andes"
  • • (Buch) Neuerwerbung: Bob Shaw "Augen der Vergangenheit"
  • • (Film) gerade gesehen: "Der Horror-Alligator" und "Unser Mann in Rio"
  • • (Film) Neuerwerbung: "Der Horror-Alligator" und "Unser Mann in Rio"



Auf dieses Thema antworten



  

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0