Zum Inhalt wechseln


Foto

Der schreibende Körper


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.929 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 12 Februar 2024 - 08:00

Um zu schreiben, sind wir auf unsere Körper angewiesen. Wir reflektieren sie aber erst, wenn sie krank werden, wenn sich der eigene Körper gegen das Leben selbst wendet.
 


#2 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Yvonne

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.285 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 12 Februar 2024 - 08:18

Echt krass guter Aufsatz


Podcast: Literatunnat

  • (Buch) gerade am lesen:Vor der Revolution
  • (Buch) als nächstes geplant:Termination Shock
  • • (Buch) Neuerwerbung: What kind of mother
  • • (Film) gerade gesehen: The Whale, Everything everywhere at once
  • • (Film) als nächstes geplant: Zurück in die Zukunft II
  • • (Film) Neuerwerbung: The Whale

#3 Jol Rosenberg

Jol Rosenberg

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.587 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 12 Februar 2024 - 10:35

Ich finde ihn sehr berührend, aber auch stellenweise etwas kryptisch. Ich halte es für enorm schwer, angemessene Worte für so ein schweres Thema zu finden, daher habe ich Hochachtung davor.


Ernsthafte Textarbeit gefällig? https://www.federteufel.de/

 

Science-Fiction-Buchblog: https://www.jol-rose.../de/rezensionen

  • (Buch) gerade am lesen:Schildmaid
  • (Buch) als nächstes geplant:Empfindungsfähig
  • • (Film) gerade gesehen: Paradise
  • • (Film) als nächstes geplant: nope

#4 FranzH

FranzH

    Temponaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.718 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 12 Februar 2024 - 13:36

Ich finde ihn sehr berührend, aber auch stellenweise etwas kryptisch. Ich halte es für enorm schwer, angemessene Worte für so ein schweres Thema zu finden, daher habe ich Hochachtung davor.

 

Volle Zustimmung. Ein sehr beeindruckender, sehr offener und intensiver Text.



#5 augenfisch

augenfisch

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 190 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Düsseldorf

Geschrieben 12 Februar 2024 - 13:55

wow. Nachdem ich selbst mit so einigen Päckchen beladen bin, die mir Körperlichkeit und Sterblichkeit näher gebracht haben, als mir manches Mal lieb war, fühle ich Aikis Worte. Kann sie voll verstehen. Glaube ich zumindest.


Mit freundlichen Grüßen

Gabriele Behrend

 

neu erschienen:

 

Die vom Glück Verdorbenen

(SF Roman  - Vertical Farming vs Guerilla Gardeners)

 

erhältlich bei mir oder im brandneuen Buchladen von p.machinery - schaust Du hier:

 

Im Schatten der Hydrangea

(Inner Space Roman - Trip durch verschiedene Bewusstseinsebenen)

 

 

 

Der Zusammenbruch einer Illusion ist immer auch ein Tor, das sich zu einem Wunder hin öffnet.
Pascal Bruckner - Verdammt zum Glück

  • (Buch) gerade am lesen:Tom Wolfe - die Helden der Nation


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0