Zum Inhalt wechseln


Foto

phantastisch! 36


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Ulrich

Ulrich

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.742 Beiträge

Geschrieben 26 Oktober 2009 - 20:58

Im Oktober 2009 ist die 36. Ausgabe des Magazins phantastisch! neues aus anderen welten erschienen.

Homepage: http://www.phantastisch.net

phantastisch! 36
Vierfarbcover, 68 Seiten
ISSN 1616-8437
Verlag Achim Havemann
Cover - Timo Kümmel

Interviews
Carsten Kuhr: Interview mit Patrick Rothfuss
Antje Szillat: Interview mit Kathrin Lange
Carsten Kuhr: Interview mit Raymond E. Feist
Andreas Decker: Interview mit Dan Wells
Nicole Rensmann: Interview mit Dacre Stoker

Bücher, Autoren & mehr
Horst Illmer: Abschied von der Gutenberg-Galaxis?
Daniela Knor: Eine neue Zeit für Elfen
Jochen Adam: Von Werwölfen und Vampiren
Achim Schnurrer: Klassiker der phantastischen Literatur: Jean Paul -Teil 2
Ursula K. Le Guin: Als würde man »Utopia« eine Utopie nennen
Horst Illmer: Happy Birthday, Dear Ursula!
Ulrich Blode: Zwielicht
Phantastische Nachrichten zusammengestellt von Horst Illmer

Rezensionen
Horst Illmer: Leon de Winter: »Das Recht auf Rückkehr«
Carsten Kuhr: Boris Koch/Kathleen Weise: »Der Königsschlüssel«
Horst Illmer: Robert Asprin: »Tambu«
Nicole Rensmann: Dan Wells: »Ich bin kein Serienkiller«
Bartholomäus Figatowski: Hans Esselborn:
»Ordnung und Kontingenz. Das kybernetische Modell in den Künsten«
Horst Illmer: Greg Bear: »Die Stadt am Ende der Zeit«
Andreas Wolf: Douglas Preston/Lincoln Child: »Darkness«
Andreas Wolf: Anatol E. Baconsky: »Das Äquinoktium der Wahnsinnigen«
Carsten Kuhr: B. H. Fingerman: »Blutraub«
Carsten Kuhr: Michael Schmidt: »Zwielicht 1«

Comic & Film
Christian Endres: Hasenfuß mit Katana
Max Pechmann: Phantastische Pole

Story
Ian Ulster: »Der Schlüssel«
Jasper Nicolaisen: »Am Ionenfeuer erzählt«

Bearbeitet von Ulrich, 26 Oktober 2009 - 21:07.


#2 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.882 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 26 Oktober 2009 - 21:32

Rezensionen
Andreas Wolf: Anatol E. Baconsky: »Das Äquinoktium der Wahnsinnigen«

Über diese Rezi habe ich mich besonders gefreut, weil mir das Buch so außerordentlich gut gefallen hat.

#3 Nadine

Nadine

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.071 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Sprockhövel

Geschrieben 28 Oktober 2009 - 21:55

Erstmal vorneweg: Das Heft ist wie immer schön und professionell aufgemacht.Diesmal ist allerdings nicht so viel dabei, das mich interessiert, deswegen habe ich sehr langsam gelesen und einiges ausgelassen.Die Übersicht über das, was Google mit seinem Book Settlement vorhat fand ich interessant. Bislang war ihc immer zu faul, mir die Puzzlestücke mal durchzulesen und hier bekomme ich alles auf einem Haufen serviert.Die Sache mit den Werwölfen gefällt mir, auch wenn sie für mich als BuCon-Besucherin nicht so viel Neues gebracht hat. Das Interview mit Kathrin Lange fand ich ganz interessant und wen ich in der Bücherei noch Etat hätte, würde ich den Roman kaufen. Interessant deshalb, weil er sehr stark in die Entstehungsgeschichte eintaucht und man dem gut folgen kann, auch wenn man das Buch nicht gelesen hat. Das war für mich das Problem bei den Interviews mit Feist und Rothfuss, bei denen eine Kenntnis deren Werke sicher zum Verständnis beiträgt."Am Ionenfeuer" erzählt hat nett skurille Ideen, ich fand die Geschichte allerdings sehr steif formuliert wie von Schauspielern in einer Kulisse. Besser gefallen hat mir da "Der Schlüssel", der eine sehr schöne Atmosphäre hat und eine dunkel-prachvolle Szenerie voller Dekadenz ausbreitet. Passt auch gut zum Thema Werwolf und Co. und der Wiederbelebung der Gothic Novel.Überhaupt würde es mir gut gefallen, wenn Kurzgeschichten, Interviews und Artikel Themenblöcke bilden würden, auch wenn das natürlich schwierig ist. Ein kleiner roter Faden. Aber vielleicht habe ich den diesmal auch übersehen.

Europa ist nicht nur ein Kontinent.

 



Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0