Zum Inhalt wechseln


Foto

Quarber Merkur


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6739 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 06 February 2016 - 18:21

Der Quarber Merkur erscheint seit Band 111 bei Lindenstruth:

http://www.verlag-li...ber_merkur.html

 

Aktuell ist Band 116 erschienen mit einem Interview, das ich mit Ulrich über die Herbert W. Franke Neuausgabe geführt habe. Für Sammler: 111-113 sind schon vergriffen und von 114 nur noch wenige Ausgaben verfügbar.


Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#2 Thomas Sebesta

Thomas Sebesta

    Biblionaut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3281 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Neunkirchen/Austria

Geschrieben 23 March 2017 - 10:36

Franz Rottensteiner (Herausgeber) Quarber Merkur 117: Franz Rottensteiners Literaturzeitschrift für Science Fiction und Phantastik Verlag Lindenstruth, Gießen (2016), Taschenbuch, 292 Seiten ISBN 9783934273962

 

Verlagsneu von Verlag bestellbar 16,00 Euro

 

sekundärliterarisch relevanter Inhalt: 1. Einleitung (5-8) 2. Ein Streifzug durch die fantastische Literatur Japans / Ralph C. Doege (Autor/in) (9-56) 3. Wie Georges Orwells Roman 1984 fast in der DDR erschienen wäre / Wolfgang Both (Autor/in) (57-73) 4. Coelho Neto, ein brasilianischer Autor unheimlicher Fantastik (74-79) 5. Immer neue Kleinigkeiten. Zum Fortgang der russischen Strugatzki-Edition / Erik Simon (Autor/in) (80-102) 6. AfroFantastik - eine neue Welle? / Christian Hoffmann (Autor/in) (103-114) 7. Die Metamorphosen in David Cronenbergs Naked Lunch als kongeniale burroughsscher Ästhetik / Daniel Ableev (Autor/in) (115-126) 8. Lügen, die zur Wahrheit führen / Jewgeni Lukin (Autor/in) (127-147) 9. Gattungswechsel oder Genretransformation am Beispiel von Cornelia Funkes Reckless. Steinernes Fleisch / Daniil Danilets (Autor/in) (148-156) 10. Wie die Meisterwerke entstanden / Wladimir Borissow (Autor/in); Alexander Lukaschin (Autor/in) (157-169) 11. "(E)r ist ein menschenähliches Monster und ich bin ein monsterartiger Mensch!" Vom Primat des Menschlichen / Stefan Tuczek (Autor/in); Torsten Ehlers (Autor/in) (170-189) 12. Die Strugatzkis hörbar machen / Michael Hageböck (Interviewer) (190-194) 13.Das österreichische Jahrbuch Frohes Schaffen / Erich Mitterer (Autor/in) (195-212) 14.Der Seziertisch / Franz Rottensteiner (Autor/in); Jacek Rzeszotnik (Autor/in) [Prof. Dr. Jacek Rzeszotnik]; Erik Simon (Autor/in); Simon Spiegel (Autor/in) (213-213)

 

In der Online-Bibliothek: https://www.libraryt.../book/139476888

 

#Medium_Magazin #Rezension_Phantastik #Sekundärliteratur_Phantastik

 

 

 


Thomas Sebesta/Neunkirchen/Austria

Blog zur Sekundärliteratur: http://sebesta-seklit.net/

Online-Bibliothek zur Sekundärliteratur: http://www.librarything.de/catalog/t.sebesta

Facebook-Gruppe: https://www.facebook...tik.ge/members/


#3 Sierra

Sierra

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 767 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bonn

Geschrieben 26 March 2017 - 09:45

@Thomas 

Hab besten Dank für den Hinweis!


Blog Metaphernpark: klick!                              Twitter


#4 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13731 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24 January 2019 - 10:59

Morgen, am 25.01.2019, wird der QUARBER MERKUR 119 in der Druckerei zu Berlin fertiggestellt sein:

 

Franz Rottensteiner (Hrsg.)
QUARBER MERKUR 119
Franz Rottensteiners Literaturzeitschrift für Science Fiction und Phantastik
Verlag Lindenstruth, Giessen, November 2018, 278 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 934273 98 6 - EUR 16,00 (DE), Ausland: EUR 19,00 (DE)

 

Eingefügtes Bild

 

Franz Rottensteiner: Einleitung
Erik Simon: Verlage und Publikationsformen der DDR-SF
Franz York Haarmann: Star Wars - Machtfantasie einer Fantasymacht
Agnieszka Gajewska: Aufspaltung (Teil 2)
Martin Alexander Sieber: Thomas Glavinic†™ Die Arbeit der Nacht
Christian Schobeß: Willkommen im Überwachungsstaat! Torkelnde Kinder in Joachim Zelters Roman Schule der Arbeitslosen
Wolfgang Both: Utopie, Theorie, Realisierung. Die Popularisierung der Weltraumfahrt durch die deutschen Raketenpioniere
Wladimir Borissow: Den Schritt der Denkmäler hören
Dennis Mombauer: Genre-Experimente: Cordwainer Smith
Kurt J. Fickert: Kafkas »Gehilfen« aus dem Schloß
Sophie Holzberger: Das politische Unbewusste in Simulacron-3 und den Filmen Welt am Draht und The Matrix
Michael K. Iwoleit: Determiniertheit und Ekstase. Verborgene Motive in den Kurzgeschichten von James Tiptree, jr.
Rainer Eisfeld, Christian Hoffmann, Almut Oetjen, Franz Rottensteiner, Matthias Schmid, Erik Simon, Holger Wacker: Der Seziertisch

 

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!

#5 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13731 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 17 February 2022 - 10:45

Wenn man sich nicht regelmäßig kümmert ... Die Ausgaben 120 und 121 wurden hier gar nicht gemeldet ... obwohl, das kann man ja nachholen:

 

---

 

Franz Rottensteiner (Hrsg.)
QUARBER MERKUR 120
Franz Rottensteiners Literaturzeitschrift für Science Fiction und Phantastik
Verlag Lindenstruth, Giessen, Oktober 2019, 300 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 934273 99 3 - EUR 17,00 (DE), Ausland: EUR 20,00 (DE)
 
QM120cover500.jpg
 
Franz Rottensteiner: Vorwort
Sophie Holzberger: Das politische Unbewusste in Simulacron-3 und den Filmen Welt am Draht und The Matrix (2.Teil und Schluss)
Bārbala Simsone: SF in der lettischen Literatur
Franz Rottensteiner: Die wunderbare Welt des Wadim Schefner
Didier Coste: BRUGES-LA-MORTE oder das Scheitern des Fantastischen
Karlheinz Steinmüller: Eine Geschichte der deutschen SF. Anmerkungen zu Hans Esselborns »Die Erfindung der Zukunft in der Literatur«
Marcel Schmutzler: Das digitale Grauen. Zum Einfluss Lovecrafts in Computerspielen
Es geschieht morgen. Alexej Nilogow spricht mit Wladimir Borissow
Michael K. Hageböck: Die alte Welt bei Lovecraft und Tolkien. Interview mit Prof. Dr. David Engels
Dennis Mombauer: Alternative Zukünfte. Ein Blick auf die Science-Fiction in Südasien
Andreas Heyer: Besuche auf Tahiti. Die Entdeckung und Zerstörung der Utopie im Vorfeld der Französischen Revolution
Christian Hoffmann, Dr. Felix Holtschoppen, Franz Rottensteiner, Jacek Rzeszotnik, Matthias Schmid: Der Seziertisch
 
---
 
Franz Rottensteiner (Hrsg.)
QUARBER MERKUR 121
Franz Rottensteiners Literaturzeitschrift für Science Fiction und Phantastik
Verlag Lindenstruth, Giessen, September 2020, 304 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 934273 11 5 - EUR 17,00 (DE), Ausland: EUR 20,00 (DE)
 
QM121fullcover500.jpg
 
Franz Rottensteiner: Einleitung
Gundula Sell: Alle Inseln da, nur Soléa fehlt. Ursula K. Le Guins »Erdsee«-Gesamtausgabe - eine Welt im Wandel
Fritz Heidorn: Arthur C. Clarke - Schriftsteller des Anthropozäns
Michael Weisser: Die Zukunft der Science-Fiction in der digital vernetzten, intermedialen Gesellschaft
Maria Galina: Zurückkehren und ändern. Die Alternativgeschichte Russlands als Widerspiegelung der traumatischen Punkte im Kollektivbewusstsein des postsowjetischen Menschen
Franz York Haarmann: Eine »Mögliche Welt« am Anfang der Science Fiction: Kurd Laßwitz†˜ Roman Auf zwei Planeten
Wolfgang Both: Science Fiction in der Popmusik
Marjan Asgari: Kafkas Erzählungen und der Hyperraum
Sophie Mantrant: Ein Essay oder Fiktion? Über Hieroglyphics, a Note upon Ecstasy in Literature (Arthur Machen, 1902)
Zarko Milenić: Warum der Film Stalker von Andrej Tarkowski nicht zum Genre Science-Fiction gehört
Hans Esselborn: Dietmar Dath: Neptunation oder Naturgesetze, Alter!
Marcel Schmutzler: Nur Realismus im Land der Trolle? Auf den Spuren einer aktuellen norwegischen Fantastik
Franz Rottensteiner: »Für eine Handvoll Dollar mehr« - der seltsame Fall des Prozesses Stanislaw Lem gegen Franz Rottensteiner vor dem Handelsgericht Wien
Christian Hoffmann, Hans Langsteiner, Franz Rottensteiner, Matthias Schmid, Ulrich Spiegel: Der Seziertisch
 
Das Titelbild stammt von Thomas Franke.
 
---
 
My.

Bearbeitet von My., 17 February 2022 - 10:46.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!

#6 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3482 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 17 February 2022 - 10:48

Ah, schade, ich hatte gehofft, es gäbe vielleicht schon die Nr. 122. Die von dir genannten habe ich schon mir großer Freude gelesen. Es soll aber wohl bald auch wieder eine neue geben.


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Die Offenbarung des Uhrwerks von Sven Haupt
  • • (Buch) Neuerwerbung: Ninefox Gambit von Yoon Ha Lee
  • • (Film) gerade gesehen: Minions
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#7 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13731 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 17 February 2022 - 12:34

Und heute gingen die Druckdaten an die Druckerei, für die No. 122:

 

---

 

Franz Rottensteiner (Hrsg.)
QUARBER MERKUR 122
Franz Rottensteiners Literaturzeitschrift für Science Fiction und Phantastik
Verlag Lindenstruth, Giessen, März 2022, 288 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 934273 12 2
EUR 17,00 im Inland, EUR 20,00 im Ausland
 
QM122cover500.jpg
 
Franz Rottensteiner: Einleitung
Wladimir Borissow & Alexander Lukashin: Diese Welt haben nicht wir erfunden. Utopische und antiutopische Motive im Werk der Brüder Strugatzki
Jean-Pierre Laigle: Johan Vibe. Ein Wegbereiter des Zukünftigen in Norwegen
Fritz Heidorn: Science-Fiction, der Realismus unserer Zeit. Kim Stanley Robinsons »Zukunftsgeschichte«
Christian Hoffmann: Afrofantastik 2.0
Wolfgang Both: Von Science-Fiction-Romanen inspirierte Rock- und Popmusik
Marcel Schmutzler: Warum Lovecraft gerade jetzt?
Rainer Eisfeld: Faszinierende Gemälde nie geschauter Welten. Chesley Bonestell und John W. Campbell
Michael Hageböck: Fantastisches Spielevergnügen. Colloquium über analoge Unterhaltung
Detlef Thiel: Scheermatt & Dürrenbart GmbH. Ein Chiasma zu Friedrich Dürrenmatts 100. Geburtstag und zur ersten Sammlung unbekannter Texte von Paul Scheerbart seit 25 Jahren
Natsuno Tokunaga: Opfer der Wissenschaft oder »mad scientist«? Satirische Anspielungen auf Gustav Theodor Fechner und Johann Karl Friedrich Zöllner in Oskar Hoffmanns »metaphysischem Phantasieroman« Die vierte Dimension (1909)
Franz Rottensteiner: Die okkulten Detektivromane »Jack Manns«
Christian Hoffmann, Franz Rottensteiner, Matthias Schmid, Ulrich Spiegel: Der Seziertisch
 
Das Titelbild stammt von Enrique Meseguer (Pixabay).
 
---
 
My.

Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!

#8 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13731 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 17 February 2022 - 12:37

Ah, schade, ich hatte gehofft, es gäbe vielleicht schon die Nr. 122. Die von dir genannten habe ich schon mir großer Freude gelesen. Es soll aber wohl bald auch wieder eine neue geben.

 

Natürlich. Siehe vorher. Ein wenig dauert es noch. Ich denke max. 2 Wochen.

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!

#9 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3482 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 17 February 2022 - 14:13

ich freu mich schon! Und es ist irgendwie nicht so, dass ich in der Zwischenzeit nichts zu lesen hätte


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Die Offenbarung des Uhrwerks von Sven Haupt
  • • (Buch) Neuerwerbung: Ninefox Gambit von Yoon Ha Lee
  • • (Film) gerade gesehen: Minions
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4


Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0