Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Neuerscheinungslesezirkel Juli 2024

Lesezirkel Neuerscheiungen 2024

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Neuerscheinungslesezirkel Juli 2024 (0 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Ich würde mitlesen bei:

  1. Christian Endres - Wolfszone (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. Jonathan Lethem - Der Stillstand (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.314 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 04 Juni 2024 - 21:25

Hallo zusammen,

 

als Zeitplan schlage ich vor:

 

Vorschläge bis (einschließlich) 16.06.2024

Abstimmung per Umfragefunktion bis (einschließlich) 23.06.2024

Lesen ab 01.07.2024

 

Viel Spaß!

 



#2 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.851 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 05 Juni 2024 - 07:26

Ich werfe mal meinen Vorschlag in den Ring:

 

 

Christian Endres "Wolfszone"

 

 

Gruß
Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!

  • (Buch) gerade am lesen:C.J. Cherryh "Pells Stern"; I.Bachmann, M.Frisch "Der Briefwechsel"
  • (Buch) als nächstes geplant:M. Labisch (Hg.) "Strandgut"

#3 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.696 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 05 Juni 2024 - 15:02

Ich erlaube mir, zu ergänzen:

"Christian Endres "Wolfszone"

 

Deutschland in der nahen Zukunft. Ein heikler Auftrag führt den Berliner Privatdetektiv Joe Denzinger in die brandenburgische Provinz. Direkt hinter dem Dorf Dölmow hat die Bundeswehr einen Wald abgeriegelt, in dem sich ein Rudel Wölfe durch Nanobots und künstliche Intelligenz massiv verändert hat. Und genau hier soll Joe die Erbin eines mächtigen Rüstungsunternehmens finden, die seit Tagen spurlos verschwunden ist. Zwischen Cyborg-Wölfen, Soldaten, Gangstern, Umwelt-Aktivisten und Einheimischen beginnt für Joe eine atemlose Jagd mit ungewissem Ausgang …"

 

Klingt ganz spannend. Mal sehen, was sonst noch kommt. Am liebsten etwas, dass ich mir nur in der Bibliothek ausleihen muss - ex und hopp!

 
 

Bearbeitet von Selma die Sterbliche, 05 Juni 2024 - 15:03.

Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 

  • (Buch) gerade am lesen:Korrekturen zur Elektron-Saga, 3. Teil - Feuerschmiede

#4 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.851 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 05 Juni 2024 - 22:46

Dafür dürfte der Endres noch zu neu sein.

 

Gruß

Ralf


Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!

  • (Buch) gerade am lesen:C.J. Cherryh "Pells Stern"; I.Bachmann, M.Frisch "Der Briefwechsel"
  • (Buch) als nächstes geplant:M. Labisch (Hg.) "Strandgut"

#5 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.696 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 07 Juni 2024 - 18:17

Ja, kann sein. Bin jetzt dem Vorschlag geneigter, nachdem ich gestöbert habe, was der Autor sonst noch so schrieb. Seine "Prinzessinnen" scheinen eine interessante Truppe. So etwas mag ich.

 

Gerade eben entdecke in einem anderen Thread folgenden Tipp: Jonathan Lethem "Der Stillstand" (17.02.24)

 

"Der Stillstand kam plötzlich. Autos, Waffen, Computer und Flugzeuge funktionierten nicht mehr und schon war die Gesellschaft im Eimer. Seitdem lebt Journeyman zurückgezogen mit seiner Schwester Maddy auf einem Bio-Bauernhof in Maine. Was ziemlich okay ist, bis sein alter Bekannter Todbaume mit einem irren Atom-Gefährt auftaucht. Plötzlich ist die schöne Idylle in Gefahr, und es liegt an Journeyman, Todbaume aufzuhalten.

Hochamüsant und äußerst gegenwärtig – ein kluger Roman über die Happy Few und die Geschichten, die sie sich über die Welt erzählen, um ihren kleinen Frieden zu schützen.

Nach dem Stillstand lebt Journeyman ein zufriedenes, kleines Leben: Er hilft dem Metzger von East Tindwerwick in Maine und liefert die Lebensmittel aus, die seine Schwester
Maddy auf ihrer Bio-Farm anbaut. Doch dann taucht sein alter Freund Todbaume wieder auf, mit einem Fahrzeug namens Blue Streak: einem atombetriebenen Tunnelbagger.
Todbaume ist einer der mächtigsten Männer in Hollywood, seine Motive sind unklar, aber seine Art ist so unangenehm wie eh und je. Als eine alte Geschichte zwischen Todbaume
und Maddy wieder hochkocht, und die Idylle ihrer kleinen Post-Stillstands-Welt zerstört zu werden droht, muss Journeyman aktiv werden, um das zu schützen, was er liebt."


Bearbeitet von Selma die Sterbliche, 07 Juni 2024 - 18:28.

Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 

  • (Buch) gerade am lesen:Korrekturen zur Elektron-Saga, 3. Teil - Feuerschmiede

#6 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.314 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 16 Juni 2024 - 20:03

Es sind also zwei Vorschläge:

Christian Endres "Wolfszone"

 

Jonathan Lethem "Der Stillstand"



#7 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Yvonne

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.814 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 17 Juni 2024 - 09:19

Lethem musste ich  nach 33% leider vor Langeweile abbrechen, da habe ich schon deutlich besseres des Autors gelesen. Insofern bin ich bei beiden Vorschlägen diesmal raus


Podcast: Literatunnat

  • (Buch) gerade am lesen:meistens viele
  • • (Film) gerade gesehen: The Whale, Everything everywhere at once, Zurück in die Zukunft III

#8 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.696 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben Gestern, 15:20

Hm. das klingt ja nicht so gut. Sollen wir in die Verlängerung gehen? Irgendwie ist ja Urlaubszeit.


Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 

  • (Buch) gerade am lesen:Korrekturen zur Elektron-Saga, 3. Teil - Feuerschmiede

#9 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.314 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben Gestern, 21:53

Hm. das klingt ja nicht so gut. Sollen wir in die Verlängerung gehen? Irgendwie ist ja Urlaubszeit.

Ich habe die Umfrage erstellt, da kann man besser die Übersicht behalten.

 

Wahrscheinlich wird es nichts, das übliche Sommerloch.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Lesezirkel, Neuerscheiungen, 2024

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0