Zum Inhalt wechseln


Foto

Totenschein

Fanzine totenschein Tanja Karmann Carsten Schmitt Horror Grusel Phantastik

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
49 Antworten in diesem Thema

#31 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Yvonne

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.814 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 15 April 2023 - 21:00

Oh super, ich vorfreue mich!

Podcast: Literatunnat

  • (Buch) gerade am lesen:meistens viele
  • • (Film) gerade gesehen: The Whale, Everything everywhere at once, Zurück in die Zukunft III

#32 FranzH

FranzH

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.845 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 28 April 2023 - 16:02

Ich wollte nur kurz melden, dass mir die Ausgabe 4 vom TOTENSCHEIN wieder sehr gut gefallen hat.

Die Zeitung ist mit sehr viel Liebe gestaltet. Mir gefällt es einfach, mich mit der Zeitung und einem Kaffee (ok, ein Cognac wäre passender) in einen Sessel zu setzen und die Geschichten zu lesen. Am liebsten bei stürmischem Wetter und klappernden Fensterläden...



#33 Carsten

Carsten

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 207 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 Mai 2023 - 10:07

Ich wollte nur kurz melden, dass mir die Ausgabe 4 vom TOTENSCHEIN wieder sehr gut gefallen hat.

Die Zeitung ist mit sehr viel Liebe gestaltet. Mir gefällt es einfach, mich mit der Zeitung und einem Kaffee (ok, ein Cognac wäre passender) in einen Sessel zu setzen und die Geschichten zu lesen. Am liebsten bei stürmischem Wetter und klappernden Fensterläden...

Lieben Dank, das freut uns natürlich sehr! 
Vielleicht sollten wi überlegen, im Zeitalter des allgegenwärtigen Marketing, eine  eigene Cognac-Edition herauszubringen. :-)


Dieser Account ruht größteneils. PN werden wahrscheinlich nicht gelesen (oder viel zu spät)


#34 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Yvonne

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.814 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 02 Mai 2023 - 10:44

Hier ist es eingetroffen und ich hadere noch mit dem Format, weiß nicht genau wie und wo ich es lesen kann und werde 


Podcast: Literatunnat

  • (Buch) gerade am lesen:meistens viele
  • • (Film) gerade gesehen: The Whale, Everything everywhere at once, Zurück in die Zukunft III

#35 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Yvonne

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.814 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 05 Mai 2023 - 11:00

Endlich! Ausgebreitet auf dem Bett ohne Kinder in der Nähe geht es:

 

Briefe an Nina von Carsten Schmitt

Ich muss zugeben, ich habe das erzählende Ich die ganze Zeit für einen Jungen gehalten, bis kurz vor dem Ende das Pronomen "sie" verwendet wurde. Da war ich mächtig verwirrt. Okay, vielleicht war ich auch unaufmerksam.

 

Ansonsten bin ich sehr anfällig für Geschichten, in denen jemand sein Geschwisterkind verliert, aus naheliegenden Gründen. Die Story ist für mich kein Horror, sondern quasi allgemeine Phantastik. Der Horror-Aspekt liegt nicht im Vordergrund, da liegen eher wieder sehr menschliche Dinge, wie so oft bei diesem Autor (und ich begrüße das!). Trauer natürlich, Liebe. Einsamkeit. Der Wunsch, weiterzuleben verbunden mit Sehnsucht nach einer bereits verstorbenen Person. Ja, das erzählende Ich ist irre traurig und trauernd, war es vor allem vor sechs Jahren, als es geschah, aber ist es noch immer, wenn auch anders. 

 

Den Twist habe ich nicht kommen sehen, finde ihn gut und freue mich, dass nicht das Naheliegende passiert ist. Dann wäre es nur eine gut erzählte Geschichte gewesen. So aber ist es eine gute Geschichte.


Podcast: Literatunnat

  • (Buch) gerade am lesen:meistens viele
  • • (Film) gerade gesehen: The Whale, Everything everywhere at once, Zurück in die Zukunft III

#36 Carsten

Carsten

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 207 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 28 September 2023 - 11:58

Hallo!

 

Es ist wieder soweit. Tanja Karmann und ich stellen am 22.10.23 in der Bakerstreet in Saarbrücken die mittlerweile 5. Ausgabe des TOTENSCHEIN vor. Wie es mittlerweile Tradition ist, tun wir dies im Rahmen einer Lesung, wo wir wie immer aus eigenen Werken und Klassikern lesen.

 

Die Veranstaltungen in der Bakerstreet sind aufgrund des stimmungsvollen Rahmens besonders schön, wenn ich das selbst so unbescheiden sagen darf.

Im Eintrittspreis ist ein Exemplar des TOTENSCHEIN enthalten.

 

Es gibt noch einige Tickets.


Infos und Billets hier: 
https://bakerstreets...-totenschein-3/


Dieser Account ruht größteneils. PN werden wahrscheinlich nicht gelesen (oder viel zu spät)


#37 Carsten

Carsten

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 207 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 13 Oktober 2023 - 06:24

Hört her, ihr Kinder der Nacht, welch’ Kunde aus dem Totenreich wir Euch bringen!


TOTENSCHEIN Nr. 5 ist fertig

Während die Herstellung der vierten Ausgabe von einigen Problemchen behaftet war, lief diesmal alles ganz famos. Wir können den neuen TOTENSCHEIN im Rahmen einer Lesung am 22. Oktober 2023 vorstellen (siehe Punkt “Termine” weiter unten).
Unsere gefürchtete Express-Banshee stellt derweil aus dem “Buch der Toten Namen” die Adresslisten zusammen, um alsbald sämtliche Vorbestellungen auszuliefern. Wenn es also in den kommenden Wochen schauerlich vor deinem Fenster heult, könnte es unsere Todesbotin mit deiner neuen Zeitung sein. 


Wie immer enthält der TOTENSCHEIN zwei Kurzgeschichten:

“Der Stoff” von Carsten Schmitt: Was ist das für Gewebe, das sich unter der Oberfläche aller Dinge und Menschen verbirgt? Nur Karl kann es sehen, und auf der Suche nach der Antwort auf die Frage, warum das so ist, stößt er nicht nur auf einen rätselhaften Puppenspieler. 


“Einfach perfekt” von Tanja Karmann entführt uns in die Scheinwelt der Influencer, wo alles … nun, einfach perfekt zu sein scheint. Alarmierend ist aber, wenn die schönen Bilder fürs Internet aus einer simplen alten Fotobox stammen, ganz ohne das Zutun eines Fotografen.

 

EXTRABLATT

Das TOTENSCHEIN-Team verlässt in diesem Herbst die vertrauten südwestdeutschen Gefilde und reist gen Norden nach Bad Salzuflen, denn Uwe Voehl lädt zum “Gruseln im Grünen” (Mehr dazu unter “Termine”).
Dieses schaurige Ereignis haben wir zum Anlass genommen, ein Extrablatt für die Veranstaltung zu gestalten. Neben Informationen über die dort lesenden Autoren gibt es das klassische Gruselmärchen “Das Gespenst” von Knut Hamsun und die Kurzgeschichte “Halloween in Albmaar” von Uwe Voehl obendrein.
Das Extrablatt ist ausschließlich im Rahmen der Veranstaltung und als exklusive Dreingabe für die Bezieherinnen und Bezieher des “Dauerscheins" erhältlich (so lange der Vorrat reicht). Wer jetzt ein Abonnement abschließt, hat gute Chancen, noch ein Extrablatt zu ergattern. 

 


PREISERHÖHUNG

Egal ob Balsamierflüssigkeit oder Totenkleid, Ritualkerzen oder Sarg – alles wird teurer. Seit wir den TOTENSCHEIN ins untote Dasein gerufen haben, sind die Produktionskosten schmerzlich gestiegen. Wir konnten das eine Weile mit Tricks und Kniffen abfedern, doch nun ist es unabänderlich: Ab Ausgabe 5 müssen wir den Preis auf 2,90 EUR anheben.
Wir hoffen, dass Ihr uns trotz dieser (wie wir finden maßvollen) Preiserhöhung die Treue haltet. Noch erhältliche alte Ausgaben sind natürlich nicht betroffen. 


TERMINE, TERMINE, TERMINE

So hatten wir uns das mit der “ewigen Ruhe” eigentlich nicht vorgestellt. Dieser Herbst steht für das TOTENSCHEIN-Team ganz unter dem Motto “die Toten reisen schnell”, denn wir lesen gleich dreimal für Euch!


Sonntag, 22.10.23, ab 18:30 Uhr - Saarbrücken, Bakerstreet: 
Totenscheinpremiere

Zum mittlerweile vierten Mal gastieren wir im stimmungsvollen Ambiente der Bakerstreet in Saarbrücken. Wie immer im Gepäck, die druckfrische Ausgabe des neuen TOTENSCHEIN.
Im Eintrittspreis ist ein Exemplar enthalten, und es gibt noch einige wenige Plätze. Die Bakerstreet bittet um Vorbestellung, eine Abendkasse wird es *nicht* geben.
Infos und Billets hier: Totenschein in der Bakerstreet

 


Dienstag, 31.10.23, 18:30 Uhr (Einlass) Bad Salzuflen, Umweltzentrum Heerser Mühle
Gruseln im Grünen mit Uwe Voehl und Gästen

Bereits zum zwölften Mal bittet die deutsche Horror-Legende Uwe Voehl zum großen literarischen Halloween-Event in die Heerser Mühle. 

Neben Tanja Karmann und Carsten Schmitt lesen Joachim H. Peters und Joachim Hettig an verschiedenen “Spukorten”. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, und aus gut unterrichteten Kreisen haben wir erfahren, dass die Veranstaltung regelmäßig ausverkauft ist. Wer noch dabei sein möchte, sollte sich also sputen: Gruseln im Grünen

 


Donnerstag, 30.11.23 19:30 Uhr: St. Ingbert, Stadtbücherei
Totenschein-Spezial mit Boris Koch

Seit 2019 haben Tanja und Carsten so manche gemeinsame Lesung bestritten, darunter in einer Friedhofskapelle, einem Zirkuszelt, einer (eher trockenen) Erotikboutique und einem Spirituosenladen (eher weniger trocken). Ein rundes Dutzend Veranstaltungen kam so zusammen. Für die verhexte 13. Lesung musste etwas Besonderes her. Wir laden einen Gast zum Totentanz!

Boris Koch ist vielen Freunden deutscher Phantastik ein Begriff. Der in Leipzig lebende Autor feierte sein Debüt in den 1990er Jahren in Jörg Kleudgens legendärer GOBLIN PRESS und erhielt kürzlich den mit 10.000 EUR dotierten Krefelder Preis für Fantastische Literatur. 

Nun lesen wir zusammen in der Stadtbücherei St. Ingbert. Und das Beste dabei? Dank der freundlichen Unterstützung des St. Ingberter Literaturforums ist der Eintritt frei!

Informationen folgen hier: Stadtbücherei St. Ingbert



SONSTIGES: 

Aktuelle Informationen über Bestellmöglichkeiten, Abonnements, erhältliche Ausgaben und Veranstaltungen findest du unter: 

https://www.carstens...ein-story-zine/


Dieser Account ruht größteneils. PN werden wahrscheinlich nicht gelesen (oder viel zu spät)


#38 Carsten

Carsten

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 207 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 25 Oktober 2023 - 14:20

So, es ist nun endlich soweit – die Auslieferung von Ausgabe 5 hat begonnen. Neben mir liegt ein erfreulich großer Stapel mit Umschlägen, die sich demnächst auf den Weg zu den Vorbestellen*innen und Dauerscheinbezieher*innen machen.

 

Das heißt aber auch, dass ab jetzt Bestellungen möglich sind. 

 

TOTENSCHEIN 5 kostet 2,90 EUR. 

Wer jetzt noch ein Abo abschließt, erhält noch das "Extrablatt" (so lange der Vorrat reicht).

 

Ebenfalls noch erhältlich sind Ausgabe 4 und 3 (wenige Restexemplare). Wer mehrere Exemplare bestellt, spart Porto. Die Versandpauschalen betragen 2 EUR in Deutschland und 3,70 EUR im europäischen Ausland. 

 

Anfragen und Bestellungen bitte an carsten[ät]carstenschmitt.com 

Bitte keine Bestellungen über die Nachrichtenfunktion dieses Forums. 


Dieser Account ruht größteneils. PN werden wahrscheinlich nicht gelesen (oder viel zu spät)


#39 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Yvonne

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.814 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 06 November 2023 - 09:25

Ich hoffe, ich komme heute endlich zum Lesen!


Podcast: Literatunnat

  • (Buch) gerade am lesen:meistens viele
  • • (Film) gerade gesehen: The Whale, Everything everywhere at once, Zurück in die Zukunft III

#40 FranzH

FranzH

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.845 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06 November 2023 - 10:22

Ich hab's am Wochenende mit viel Freude (äh Grusel) gelesen.

Leider sind die Lesungen für mich immer zu weit weg.



#41 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.999 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 07 November 2023 - 15:07

Ja, für mich leider auch, aber die Zeitung ist schon sehr schön, auch wenn es nicht mein Genre ist, lese ich die Geschichten mit viel Genuss.



#42 Carsten

Carsten

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 207 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 November 2023 - 15:15

Ja, für mich leider auch, aber die Zeitung ist schon sehr schön, auch wenn es nicht mein Genre ist, lese ich die Geschichten mit viel Genuss.

 

 

Ich hab's am Wochenende mit viel Freude (äh Grusel) gelesen.

Leider sind die Lesungen für mich immer zu weit weg.

Das hören wir natürlich gern!

Was die Lesungen betrifft: Klar, schauen wir in erster Linie nach Möglichkeiten, die für uns günstig gelegen sind, denn die Reisekosten sind ein lästiges Problem. 
Trotzdem sind wir auch aktiv auf der Suche nach neuen Leseorten, das heißt wer einen Schwippschwager hat dessen Onkel ihm sein Cousin eine Kneipe hat, wo regelmäßig Lesungen stattfinden, darf sich gern melden und wir schauen dann einfach was möglich ist. 

 

Gruselige Grüße,
Carsten


Dieser Account ruht größteneils. PN werden wahrscheinlich nicht gelesen (oder viel zu spät)


#43 Sam Francisco

Sam Francisco

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 450 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nordhessen

Geschrieben 07 November 2023 - 17:11

Bei uns in der Gemeinde- und Schulbücherei (Vorort von Kassel) finden immer mal wieder Lesungen statt, bisher aber nichts aus dem fantastischen Bereich. Soll ich da mal nachfragen, ob da Interesse besteht?
Future ist die Zukunft!
  • (Buch) gerade am lesen:M. Böhnhardt - Die kybernetischen Gärten von Babylon & Anthologie: In andere Welten
  • (Buch) als nächstes geplant:immer noch Alan Campbell - Scar Night (Kettenwelt 1), aber meine Planungen werden häufig über den Haufen geworfen.
  • • (Buch) Neuerwerbung: Brandon Sanderson - Weit über der smaragdgrünen See
  • • (Film) gerade gesehen: Spaceballs

#44 Carsten

Carsten

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 207 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07 November 2023 - 17:37

Bei uns in der Gemeinde- und Schulbücherei (Vorort von Kassel) finden immer mal wieder Lesungen statt, bisher aber nichts aus dem fantastischen Bereich. Soll ich da mal nachfragen, ob da Interesse besteht?

O, das ist sehr freundlich von dir! Mach' dir aber bitte keine Umstände, denn garantieren können wir natürlich nichts. Aber wenn du eh mal dort bist und fragen würdest, würden wir uns natürlich freuen. :-)

Lieben Dank,
CS


Dieser Account ruht größteneils. PN werden wahrscheinlich nicht gelesen (oder viel zu spät)


#45 Sam Francisco

Sam Francisco

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 450 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nordhessen

Geschrieben 07 November 2023 - 18:04

Das wäre pures Eigeninteresse, so eine Lesung quasi direkt vor der Haustür zu haben.


Future ist die Zukunft!
  • (Buch) gerade am lesen:M. Böhnhardt - Die kybernetischen Gärten von Babylon & Anthologie: In andere Welten
  • (Buch) als nächstes geplant:immer noch Alan Campbell - Scar Night (Kettenwelt 1), aber meine Planungen werden häufig über den Haufen geworfen.
  • • (Buch) Neuerwerbung: Brandon Sanderson - Weit über der smaragdgrünen See
  • • (Film) gerade gesehen: Spaceballs

#46 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Yvonne

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.814 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 07 November 2023 - 20:56

Immerhin eine Story habe ich jetzt durch, tolle Bilder dabei!

Podcast: Literatunnat

  • (Buch) gerade am lesen:meistens viele
  • • (Film) gerade gesehen: The Whale, Everything everywhere at once, Zurück in die Zukunft III

#47 Narrania

Narrania

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.999 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:bei Leipzig

Geschrieben 07 November 2023 - 22:58

Christian von Aster macht doch immer Lesungen, wo er Kollegen einlädt. Das wäre dann Leipzig :)



#48 ThK

ThK

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.010 Beiträge
  • Wohnort:Herne

Geschrieben 08 November 2023 - 08:11

Wir machen Anfang nächsten Jahres ein virtuelles Weltenportal Special und da wird auch Totenschein mit dabei sein.

#49 Sam Francisco

Sam Francisco

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 450 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nordhessen

Geschrieben 15 November 2023 - 18:11

O, das ist sehr freundlich von dir! Mach' dir aber bitte keine Umstände, denn garantieren können wir natürlich nichts. Aber wenn du eh mal dort bist und fragen würdest, würden wir uns natürlich freuen. :-)
Lieben Dank,
CS

 
Also, ich habe dort mal nachgefragt. Grundsätzlich besteht Interesse für eine Lesung, aber natürlich schauen die auch, was passt. Ich konnte auch in Erfahrung bringen, dass ein Honorar gezahlt wird, weiß aber nicht in welcher Höhe. Die freundliche Mitarbeiterin dort meinte, du solltest mal mit der Leiterin, Frau Bieberstedt, per E-Mail Kontakt aufnehmen unter buecherei(at)lohfelden.de.
 
Aber, wie gesagt, es ist in Nordhessen (wg. Anreise).
 
LG Sam


Future ist die Zukunft!
  • (Buch) gerade am lesen:M. Böhnhardt - Die kybernetischen Gärten von Babylon & Anthologie: In andere Welten
  • (Buch) als nächstes geplant:immer noch Alan Campbell - Scar Night (Kettenwelt 1), aber meine Planungen werden häufig über den Haufen geworfen.
  • • (Buch) Neuerwerbung: Brandon Sanderson - Weit über der smaragdgrünen See
  • • (Film) gerade gesehen: Spaceballs

#50 Carsten

Carsten

    Infonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 207 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16 November 2023 - 13:46

 
Also, ich habe dort mal nachgefragt. Grundsätzlich besteht Interesse für eine Lesung, aber natürlich schauen die auch, was passt. Ich konnte auch in Erfahrung bringen, dass ein Honorar gezahlt wird, weiß aber nicht in welcher Höhe. Die freundliche Mitarbeiterin dort meinte, du solltest mal mit der Leiterin, Frau Bieberstedt, per E-Mail Kontakt aufnehmen unter buecherei(at)lohfelden.de.
 
Aber, wie gesagt, es ist in Nordhessen (wg. Anreise).
 
LG Sam

Lieber Sam,
vielen Dank für deine Initiative. Ich werde das mit meiner Mitherausgeberin besprechend und wir werden uns mit der Bibliothek in Verbindung setzen. Das klingt auf jeden Fall schon mal ganz gut. 
Allerdings wird das frühestens nächstes Jahr was, denn nach der Lesung Ende November machen wir langsam Schluss für dieses Jahr. :-)

Besten Dank & Gruß,

Carsten


Dieser Account ruht größteneils. PN werden wahrscheinlich nicht gelesen (oder viel zu spät)




Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Fanzine, totenschein, Tanja Karmann, Carsten Schmitt, Horror, Grusel, Phantastik

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0