Zum Inhalt wechseln


Neue Inhalte

Erkunde Inhalte aus der Community

Blogs

100 NEUE STERNE. Und noch einer.

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Vielen Dank für die Blumen! Und schön, dass meine Artikelchen gleich solche Wirkung zeigen. 

Ich gestehe, den Pludek aufzuheben, auch wenn ich ihn sicher nie wieder lesen werde. Aber irgendwie passt er doch in eine Kuriositätensammlung (also, so mit Monstren, urtümlichen Artefakten und bösen Fetischen).

Foto
  • T.H.
  • 19 April 2024 - 15:44

100 NEUE STERNE. Und noch einer.

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Tolle Ausgabe!

 

Der Pludek wandert direkt in die Papiertonne. Danke für die Warnung. Hätte das Buch zwar wahrscheinlich nie gelesen, aber es muss ja nicht in einem guten SF-Regal stehen.

 

Der Parnow merke ich mir. Damals hab ich jedes Kompass-Taschenbuch gekauft, es steht also im Regal.

Foto
  • lapismont
  • 16 April 2024 - 08:16

LBM2024, der FKSFL & ein Anthologieprojekt - mein Messetag 22.März

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Moin,

 

danke für den Blogbeitrag, habe ich mit Interesse gelesen! Ich habe inzwischen ein Drittel der Anthologie durch. 

Und ja, ich vermute auch, dass keine Migrant:innen dabei waren.

Immerhin haben einige Beteiligte (Vincent, Jacqueline) beruflich mit Flüchtlingshilfe o. ä zu tun.

 

Danke für deinen Bericht von der Lesung, bei der ich leider nicht dabei sein konnte.

 

Schöne Grüße, Yvonne

Foto
  • Rezensionsnerdista
  • 02 April 2024 - 08:08

Ein NEUER STERN für J.R.R.Tolkien

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Bekommt man das ganze auch ohne Member zu sein irgendwo?     Ich bin leider Geringverdiener und muss mir mein Geld ziemlich einteilen :)

Wäre toll, wenn man die "Neuen Sterne" auch regulär kaufen könnte.

 

Hallo Nebulus. "Regulär" kann man den NEUEN STERN nirgends kaufen, nur bei mir erhalten, denn das ist ja kein "reguläres Presseerzeugnis" oder so, sondern ein "Rundbrief" an die Freunde des ASFC Halle. In einem Verein muss man dazu aber auch nicht sein.

Den Rest schreibe ich Dir als pn.

Foto
  • T.H.
  • 01 April 2024 - 16:15

Ein NEUER STERN für J.R.R.Tolkien

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Bekommt man das ganze auch ohne Member zu sein irgendwo?     Ich bin leider Geringverdiener und muss mir mein Geld ziemlich einteilen :)

Wäre toll, wenn man die "Neuen Sterne" auch regulär kaufen könnte.

Foto
  • 31 Mrz 2024 - 13:39

Der 99. NEUE STERN - für die Frauen in der SF

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Danke, liebe heschu, für die guten lobenden und erstaunten Worte!

https://scifinet.org...für-die-frauen/

Und ja, wir haben Spaß bei der "Arbeit".

Foto
  • T.H.
  • 31 Mrz 2024 - 07:24

Im 12. Jahr des NEUEN STERNS

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Kriegste.

Foto
  • T.H.
  • 01 Februar 2024 - 16:40

Im 12. Jahr des NEUEN STERNS

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Ah, zu Henry James Drehungen der Schraube schrub ich mal einen Artikel fürs Zwielicht-Magazin! Dann war ich später auch noch in England im Haus von James und sah hier dann auch noch das Theaterstück.

 

Ich würde wieder einmal beide Hefte kaufen!

Foto
  • lapismont
  • 30 Januar 2024 - 07:13

Leseliste Januar 2024, Buch 2 - ein Hit!

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Muss ich wohl lesen!

Foto
  • lapismont
  • 22 Januar 2024 - 06:37

Buchdeckel zu. Ende der Lektüreliste 2023

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten
2023-abgrund2.jpg
Foto
  • T.H.
  • 25 Dezember 2023 - 12:39

Buchdeckel zu. Ende der Lektüreliste 2023

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten
2023-abgrund1.jpg
Foto
  • T.H.
  • 25 Dezember 2023 - 12:39

Zwei Weihnachtssterne?

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Kriegste. 
Interview? Kann man das noch wo lesen? Und wie war dein Eindruck von ihm? Ich kann mich an seinen Besuch beim Freundeskreis SF in Leipzig erinnern, wo er mir eher wie ein "alter weißer Mann" und halt so gewollt lustig und ach so klug erschien.

Seine Bücher hatten mir zu DDR.Zeiten schon nicht gefallen.

Ist auch nicht mein Humor, aber die Steinmüllers hatten mir erklärt, dass Branstner in der SF einzigartig war und zumindest das konnte ich wertschätzen.

Hier mal die Autorenseite mit den Foto von damals:

https://fantasyguide...hard-autor.html

Da ist auch der Link zu einer Rezi von mir

Das Interview ist in der Sono #6:

https://fantasyguide...ratur/Sono6.pdf

Lang ist das her!

Könnte ich eigentlich auch mal direkt in den FG ziehen …

 

Danke für den Stern, ist schon bezahlt! Die Brauns hätte ich auch gern live erlebt.

Foto
  • lapismont
  • 17 Dezember 2023 - 10:19

Zwei Weihnachtssterne?

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Kriegste. 
Interview? Kann man das noch wo lesen? Und wie war dein Eindruck von ihm? Ich kann mich an seinen Besuch beim Freundeskreis SF in Leipzig erinnern, wo er mir eher wie ein "alter weißer Mann" und halt so gewollt lustig und ach so klug erschien.

Seine Bücher hatten mir zu DDR.Zeiten schon nicht gefallen.

Foto
  • T.H.
  • 15 Dezember 2023 - 08:12

Zwei Weihnachtssterne?

in Thomas Hofmanns Phantastische Ansichten

Die 96 hätte ich gern!

Gerhard Branstner hab ich nach der Wende besucht und interviewt. Er gab dann sogar noch Lesungen, eine besuchte ich auch. Es ist ein sehr spezieller satirischer Humor, der stark mit dem Eulenspiegel zusammenhing, so mein Eindruck.

Foto
  • lapismont
  • 15 Dezember 2023 - 06:46