Zum Inhalt wechseln


Foto

Klassikerlesezirkel April 2022

Lesezirkel Klassiker 2022

  • Dieses Thema ist geschlossen
51 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Klassikerlesezirkel April 2022 (5 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Ich würde mitlesen bei:

  1. Strugatzki - Picknick am Wegesrand / Stalker (5 Stimmen [62.50%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 62.50%

  2. Larry Niven - Protector / Brennans Legende / Der Baum des Lebens (1 Stimmen [12.50%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 12.50%

  3. Philip José Farmer - Die Flußwelt der Zeit (engl. To Your Scattered Bodies Go) - Band 1/5 (2 Stimmen [25.00%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 25.00%

Abstimmen

#1 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • 1973 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 07 March 2022 - 19:39

Als Zeitplan schlage ich vor:

 

Vorschläge bis (einschließlich) 20.03.2022

Abstimmung per Umfragefunktion bis (einschließlich) 27.03.2022

Lesen ab 04.04.2022

 

Viel Spaß!

 

 

Hinweis zur Umfrage:

 

Beim Buch von Philip José Farmer handelt es sich um Band 1 von 5. Deswegen habe ich hier zur Info mal die Titel der restlichen Bände eingefügt.

Nach dem Vorschlag gab es eine Diskussion mit weiteren Infos.

 

Flusswelt-Zyklus (Riverworld)

 
  • To Your Scattered Bodies Go (1971 - deutsch: 1979 Die Flußwelt der Zeit)
  • The Fabulous Riverboat (1971 - deutsch: 1979 Auf dem Zeitstrom)
  • The Dark Design (1977 - deutsch: 1980 Das dunkle Muster)
  • The Magic Labyrinth (1980 - deutsch: 1981 Das magische Labyrinth)
  • Gods of Riverworld (1983 - deutsch: 1991 Die Götter der Flußwelt)

Alle fünf Bände wurden 2008 im Piper Verlag vollständig überarbeitet und neu aufgelegt. Der erste Band enthält zusätzlich die Novelle Riverworld (dt. Auf dem Fluss), der fünfte Band die Novelle Up the Bright River (dt. Den glänzenden Fluss hinauf).

 



#2 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 2376 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 08 March 2022 - 05:31

Thema abonniert!

Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:SF Personality 26 Robert Silverberg von Uwe Anton
  • (Buch) als nächstes geplant:Der dreizehnte Monat von David Mitchell
  • • (Buch) Neuerwerbung: A psalm for the wild built von Becky Chambers
  • • (Film) gerade gesehen: Ice Age 1
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#3 lapismont

lapismont

    Linksgrünversifft

  • Fantasyguide Moderator
  • 14024 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 09 March 2022 - 06:43

Ich bleib erstmal draußen, der letzte Lesezirkel hat mich frustriert.


Überlicht und Beamen wird von Elfen verhindert.
Fantasyguide
Saramee
Montbron-Blog
  • (Buch) gerade am lesen:Sebastian Guhr – Im Boxring meines Kopfes hau ich jeden um

#4 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • 6450 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 09 March 2022 - 07:54

Ich bleib erstmal draußen, der letzte Lesezirkel hat mich frustriert.

 

Na, das Buch war halt ein Griff in den Klo. Sowas weiß man vorher ja nie.

Wir lesen ja jetzt erstmal den Marrak im Neuerscheinungslesezirkel. da wird das ein wenig knapp.


Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#5 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 2376 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 09 March 2022 - 08:02

Ich würde ja fast sagen, ich lese mit, egal was ihr lest, aber für Footfall und To say nothing of the Dog habe ich seinerzeit ewig gebraucht und ich habe mehr als hundert ungelesene Bücher auf dem Kindle.

Wobei ich die Lektüre von To sag nothing of the Dog wenigstens genossen habe, größtenteils jedenfalls.


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:SF Personality 26 Robert Silverberg von Uwe Anton
  • (Buch) als nächstes geplant:Der dreizehnte Monat von David Mitchell
  • • (Buch) Neuerwerbung: A psalm for the wild built von Becky Chambers
  • • (Film) gerade gesehen: Ice Age 1
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#6 Helli-S

Helli-S

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • 30 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Ennepetal

Geschrieben 09 March 2022 - 08:43

Vorschlag: Strugatzki: Picknick am Wegesrand / Stalker


Bearbeitet von Helli-S, 09 March 2022 - 09:33.

Viele Grüße, Helli

 

 

 

Immer cool bleiben.


#7 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • 6450 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 09 March 2022 - 08:55

Ein wenig offtopic: Planet der Frauen klingt interessant, aber da gibt es nur mehr oder weniger unbezahlbare Exemplare auf dem Markt:

https://bingereader....en-joanna-russ/


Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#8 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 2376 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 09 March 2022 - 09:35

Vorschlag: Strugatzki: Picknick am Wegesrand / Stalker

 Jepp, das habe ich sogar schon gekauft, die Neu-Übersetzung


Ein wenig offtopic: Planet der Frauen klingt interessant, aber da gibt es nur mehr oder weniger unbezahlbare Exemplare auf dem Markt:

https://bingereader....en-joanna-russ/

 Ich bin ja schon angefressen, wenn es etwas nicht als Ebook gibt, da für Print eigentlich kein Platz mehr ist. Viele Werke von Joanna Russ scheinen schwer zu kriegen zu sein, weshalb ich bisher nur eine Short Story und ein Sachbuch von ihr kenne.


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:SF Personality 26 Robert Silverberg von Uwe Anton
  • (Buch) als nächstes geplant:Der dreizehnte Monat von David Mitchell
  • • (Buch) Neuerwerbung: A psalm for the wild built von Becky Chambers
  • • (Film) gerade gesehen: Ice Age 1
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#9 Helli-S

Helli-S

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • 30 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Ennepetal

Geschrieben 09 March 2022 - 09:45

Von Joanna Russ kenne ich nur "Und das Chaos starb", ist aber schon lange her und ich fand es recht merkwürdig.


Viele Grüße, Helli

 

 

 

Immer cool bleiben.


#10 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 2376 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 09 March 2022 - 09:57

Ich kenne "When it changed", fand das aber längst nicht so gut wie Houston, Houston von Tiptree.


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:SF Personality 26 Robert Silverberg von Uwe Anton
  • (Buch) als nächstes geplant:Der dreizehnte Monat von David Mitchell
  • • (Buch) Neuerwerbung: A psalm for the wild built von Becky Chambers
  • • (Film) gerade gesehen: Ice Age 1
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#11 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 1773 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 09 March 2022 - 14:17

Robert Charles Wilson - Chronos

erschienen 1991

 

Das abgeschiedene Haus auf dem Land ist genau die Zuflucht, die Tom Winter nach seiner Scheidung sucht. Doch dann entdeckt er den Gang hinter der Kellerwand, der sein Leben für immer verändern wird. Denn als er am anderen Ende herauskommt, ist er im New York des Jahres 1962. Und er ist hier nicht der einzige Mensch aus der Zukunft †¦



#12 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 1773 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 09 March 2022 - 14:31

Sehr interessanter Blog - Danke fürs Einstellen



#13 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • 2864 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Eckernförde

Geschrieben 10 March 2022 - 16:24

Geht mir wie Lapismont. Den letzten Klassiker habe ich noch nicht verdaut ...


Was nicht in mein Regal passt: Booklooker

  • (Buch) gerade am lesen:Tamsyn Muir - Ich bin Gideon

#14 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 2376 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 10 March 2022 - 16:38

Robert Charles Wilson - Chronos
erschienen 1991
 
Das abgeschiedene Haus auf dem Land ist genau die Zuflucht, die Tom Winter nach seiner Scheidung sucht. Doch dann entdeckt er den Gang hinter der Kellerwand, der sein Leben für immer verändern wird. Denn als er am anderen Ende herauskommt, ist er im New York des Jahres 1962. Und er ist hier nicht der einzige Mensch aus der Zukunft †¦


Von dem Autor habe ich letztens etwas gelesen, ich glaube, Quarantäne, da wäre ich auch dabei.
Würde aber vermutlich für Stalker stimmen

Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:SF Personality 26 Robert Silverberg von Uwe Anton
  • (Buch) als nächstes geplant:Der dreizehnte Monat von David Mitchell
  • • (Buch) Neuerwerbung: A psalm for the wild built von Becky Chambers
  • • (Film) gerade gesehen: Ice Age 1
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#15 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • 2439 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 11 March 2022 - 07:07

Diese Runde schein von vornherein unter einem Fluch zu stehen. Ich habe auch wenig Zeit und Energie dafür; deshalb gerne "demnächst in diesem Theater". Nach dem Zirkel ist ja, Ghu zum Lobe, vor dem Zirkel!


Gute Bücher verderben den Charakter. Man wird ja so wählerisch! jottfuchs.de

 

 


#16 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • 13142 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 12 March 2022 - 12:52

(Der Strugatzkis bekanntestes Werk würde ich mir auch nochmal vor die Brille nehmen; auf deutsch, dann sogar... :blush: P.S.: Welcher "Fluch" denn?)


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#17 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • 1238 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 14 March 2022 - 12:40

Hallo Selma,

 

Diese Runde schein von vornherein unter einem Fluch zu stehen. Ich habe auch wenig Zeit und Energie dafür; deshalb gerne "demnächst in diesem Theater". Nach dem Zirkel ist ja, Ghu zum Lobe, vor dem Zirkel!

da gibt es schon drei (vier) Vorschläge ... Einen Fluch vermag ich nicht zu entdecken, es sei denn, man hält rege Vorschläge für einen Fluch (weil swie das Gegenteil der ja doch dann und wann auftretenden niedrigen Vorschlagsrate sind). Was meinst du denn damit? Okay, einige nehmen sich eine Auszeit (ich ja auch), aber das ist doch kein Fluch, das ist eine bewusste Entscheidung. Oder?

 

Mit "Stalker" der Strugatzkis ist übrigens wirklich ein Hochkaräter vorgeschlagen worden, na, und Wilson ist ja auch kein Leichtgewicht. Würde es aktuell mehr Neuerscheinungen vom Kaliber der Strugatzkis geben, ich würde der SF weiter mit großer Begeisterung folgen (aka Lesen, Lesen, Lesen!). Für Bücher wie Stalker habe ich nämlich immer genug Zeit und Energie, weil sie mir wahnsinnig viel zurückgeben, sogar mehr als ich da an Zeit und Energie hineinstecke. Da ich das Buch gerade lese, weiß ich das ;-)

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Dünkirchen

#18 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • 2439 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 14 March 2022 - 12:53

Na, ja, die ersten drei Posts waren Absagen an den Lesezirkel - und ich selbst hatte ja auch keine Zeit. Da kann man schon mal auf gewisse Gedanken kommen. Natürlich nur im Scherz!


Gute Bücher verderben den Charakter. Man wird ja so wählerisch! jottfuchs.de

 

 


#19 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • 2864 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Eckernförde

Geschrieben 14 March 2022 - 18:20

Stalker würde ich nächsten Monat im Hörbuch zu mir nehmen. Aber erst ab Mitte. Diesen Monat gibt†™s mit „Grenzwelten“ einen Doppelpass von UKG auf die Ohren. Super, dass auch mehr von den Großen noch nachvertont werden!

Was nicht in mein Regal passt: Booklooker

  • (Buch) gerade am lesen:Tamsyn Muir - Ich bin Gideon

#20 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • 1973 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 14 March 2022 - 20:54

Da noch ca. eine Woche Zeit für Vorschläge ist und T. Lagemann in seinem Post von drei (vier) Vorschlägen geschrieben hat, erstelle ich mal eine Zusammenfassung der Vorschläge die ich raus gelesen habe.

 

Strugatzki - Picknick am Wegesrand / Stalker

Robert Charles Wilson - Chronos

 

Ich habe nur zwei als Vorschläge erkannt, wenn noch was dazu soll, was schon genannt wurde, einfach noch einmal konkret in einem Post benennen.

 

Danke.



#21 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • 1238 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 14 March 2022 - 21:11

Hallo Trace,

Da noch ca. eine Woche Zeit für Vorschläge ist und T. Lagemann in seinem Post von drei (vier) Vorschlägen geschrieben hat, erstelle ich mal eine Zusammenfassung der Vorschläge die ich raus gelesen habe.

 

Strugatzki - Picknick am Wegesrand / Stalker

Robert Charles Wilson - Chronos

 

Ich habe nur zwei als Vorschläge erkannt, wenn noch was dazu soll, was schon genannt wurde, einfach noch einmal konkret in einem Post benennen.

 

Danke.

mein Fehler, hatte Joanna Russ "Und das Chaos starb" als Vorschlag gedeutet ...

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Dünkirchen

#22 Susanne11

Susanne11

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 1773 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 15 March 2022 - 09:33

Ich ziehen meinen Vorschlag - CHRONOS - zurück. Da ich noch bei LEX TALIONIS mitlese kriege ich das zeitlich nicht auf die Reihe.



#23 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • 13142 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 15 March 2022 - 14:36

Dann schlage ich als Ausgleich mal Larry Nivens PROTECTOR vor, auch um ev. den hier im Zirkel lädierten Ruf von Niven nach FOOTFALL ein wenig zu rehabilitieren.

 

51KTwfdN17L._SX150_.jpg

 

Es geht um die Ankunft im Sonnensystem von einem mächtigen Alien, der eine, hm, besondere Beziehung zur Menschheit hat, und was Besonderes zu Essen mitgebracht hat... Für mich eine ziemlich innovative Idee, ziemlich gut lesbar (da auch nicht zu dick!) durchgeführt vom Autor, und der Roman von ihm der am ehsten dem besonderen Coolness seiner Known-Space-Kurzgeschichten nahe kommt! :qinsane:


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 15 March 2022 - 14:37.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#24 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 2376 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 15 March 2022 - 15:17

Niven, da brauche ich eine längere Pause, vielleicht 2023

Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:SF Personality 26 Robert Silverberg von Uwe Anton
  • (Buch) als nächstes geplant:Der dreizehnte Monat von David Mitchell
  • • (Buch) Neuerwerbung: A psalm for the wild built von Becky Chambers
  • • (Film) gerade gesehen: Ice Age 1
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#25 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • 2439 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 15 March 2022 - 15:17

Das klingt appetitlich!

 

(und sollte natürlich VOR dem Post der verehrten Kollegin stehen!)


Bearbeitet von Selma die Sterbliche, 15 March 2022 - 15:18.

Gute Bücher verderben den Charakter. Man wird ja so wählerisch! jottfuchs.de

 

 


#26 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • 1973 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 15 March 2022 - 18:44

Hallo Trace,

mein Fehler, hatte Joanna Russ "Und das Chaos starb" als Vorschlag gedeutet ...

 

Viele Grüße

Tobias

 

Kein Problem, hier hat keiner einen Fehler gemacht. Na gut vielleicht ich bei einem der letzten Lesezirkel. Dort hatte ich einen Vorschlag nicht als solchen erkannt, deswegen und wegen der lebhaften Diskussion habe ich einen Zwischenstand erstellt. :happy:

 

 

 

Dann schlage ich als Ausgleich mal Larry Nivens PROTECTOR vor, auch um ev. den hier im Zirkel lädierten Ruf von Niven nach FOOTFALL ein wenig zu rehabilitieren.

 

51KTwfdN17L._SX150_.jpg

 

Es geht um die Ankunft im Sonnensystem von einem mächtigen Alien, der eine, hm, besondere Beziehung zur Menschheit hat, und was Besonderes zu Essen mitgebracht hat... Für mich eine ziemlich innovative Idee, ziemlich gut lesbar (da auch nicht zu dick!) durchgeführt vom Autor, und der Roman von ihm der am ehsten dem besonderen Coolness seiner Known-Space-Kurzgeschichten nahe kommt! :qinsane:

Ich habe mal kurz gesucht und war erschrocken nur eBooks angeboten zu bekommen aber wenn man nach "Larry Niven Brennans Legende" sucht, findet man auch gedruckte Bücher. Laut Wikipedia soll es auch Bücher unter dem Titel "Der Baum des Lebens" geben, aber da waren es nicht so viele. Oder wisst ihr mehr und der Eintrag bei Wiki hingt etwas. Nicht, dass wir wieder erst beim Lesen feststellen, dass wir zwei unterschiedlich lange Ausgaben lesen. :blush:

 

Grüße

Trace



#27 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • 13142 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 15 March 2022 - 19:27

Ach so, ich hab nur das Ur-Original in meinem sanctum-sanctorum-SF-Regal stehen, das ich dann auch vor die Brille nehmen würde... Danke, Trace, fürs Recherchieren! Ev. sollten sich die dt.-sprachigen LeserInnen auf ein und dieselbe Ausgabe vorher einigen; hier sind jedenfalls einige ältere Ausgaben bei Abebooks (laut ISBN alle wohl mit dem gleichen Inhalt)... Sorry!


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 15 March 2022 - 19:30.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#28 Helli-S

Helli-S

    Mikronaut

  • Mitglieder
  • 30 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Ennepetal

Geschrieben 15 March 2022 - 21:39

Wenn wir uns für den Niven entscheiden, lese ich das englische Original. Beim Strugatzki geht das leider nicht, hihi


Viele Grüße, Helli

 

 

 

Immer cool bleiben.


#29 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • 2376 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 16 March 2022 - 06:16

Die einzigen Dinge, die ich auf Russisch sagen kann (und kaum etwas davon hat je einen praktischen Zweck), sind:

 

Ich liebe dich

Ich liebe dich nicht

Ich will dich töten

Freitag

Danke

Tschüss

 

Mir wurde von russischstämmigen Damen hier im Dorf bestätigt, dass es alles das heißt, was ich glaube und mein Akzent nicht übel wäre, aber da sie sich die ganze Zeit kaputt gelacht haben, denke ich, auch sie glauben nicht, dass ich diese Wendungen praktisch verwenden können werde. Für Stalker reichen sie definitiv nicht (zumal ich die Buchstaben weder lesen noch schreiben kann, alles nur mündlich).


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:SF Personality 26 Robert Silverberg von Uwe Anton
  • (Buch) als nächstes geplant:Der dreizehnte Monat von David Mitchell
  • • (Buch) Neuerwerbung: A psalm for the wild built von Becky Chambers
  • • (Film) gerade gesehen: Ice Age 1
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#30 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • 2864 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Eckernförde

Geschrieben 16 March 2022 - 07:01

Ich kann immerhin bis 100 zählen :D

Was nicht in mein Regal passt: Booklooker

  • (Buch) gerade am lesen:Tamsyn Muir - Ich bin Gideon



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Lesezirkel, Klassiker, 2022

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0