Zum Inhalt wechseln


Foto

Valerie J. Long - The Second Soulmate

action thriller urban fantasy

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3422 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 28 October 2022 - 20:06

Valerie J. Long - The Second Soulmate
 
Catherine Mallory is an ex-cop, storage worker, and waitress. Her life has become dull after she lost her partner and therefore quit her job. She likes dull.
Catherine Mallory was one of Frangeles’ best detectives, until the day that her partner was killed by an unlucky stray bullet. She quit her police job and started operating a forklift at day, serving drinks at night. Both jobs together pay her rent and her food and keep her from brooding over how she had failed her teammate.
One day though, she finds the dead victim of a violent crime, and her old job instincts kick in. She decides to investigate and interfere. She can’t know that this decision will lead her into deeper trouble than ordinary mortals could imagine.


Angehängte Datei  THESECONDSOULMATE30.jpg   29.05K   0 Mal heruntergeladen
Bild © extasybooks - Marketingrechte bei der Autorin

Valerie J. Long - The Second Soulmate

Excerpt
Two dark silhouettes stepped out of a shadowy passage ahead. Seven inches of metal reflected the dim light of one of the few working street lamps.
Cat shrugged and flexed her fingers. The side streets of Frangeles late at night were no place for a girl on her own. That was what Joaquin had always said, and Joaquin’s advice had usually been good.
But Joaquin was dead now, and Cat no longer cared. She wore shorts, boots, and a loose-fitting shirt. Her pockets contained a multicard, a lighter, and a lipstick she hadn’t used for years.
There was nothing to gain for the occasional street rat but trouble. Trouble everyone could easily have avoided—she by sticking to the main roads, them by staying out of her way.
The man with the blade stepped forward. “All you got, now!”
Yeah, exactly. Cat’s foot kicked the knife from his hand. Two quick strikes took the air out of his lungs, and a sharp hit with the edge of her hand almost shattered the other thug’s lower jaw.
She assumed the playful tiger stance and waited.
Her opponents glanced at her, made up their minds, and hurried away.
Once they had disappeared, Cat straightened herself and continued on her way.



#2 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13191 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 31 October 2022 - 14:17

(Interessant. Allerdings komm ich bei deinem Link nicht weiter; es kommt immer nur: "Websites bestätigen ihre Identität mittels Zertifikaten. Firefox vertraut www.extasybooks.com nicht, weil der Aussteller des Zertifikats unbekannt ist, das Zertifikat vom Aussteller selbst signiert wurde oder der Server nicht die korrekten Zwischen-Zertifikate sendet." Evtl. kann dir dein Webserver-Betreiber da helfen...)


Bearbeitet von yiyippeeyippeeyay, 01 November 2022 - 10:49.

/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)


#3 Valerie J. Long

Valerie J. Long

    Passionaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3422 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Wiesbaden

Geschrieben 01 November 2022 - 10:10

(Interessant. Allerdings komm ich bei deinem Link nicht weiter; es kommt immer nur: "Websites bestätigen ihre Identität mittels Zertifikaten. Firefox vertraut www.extasybooks.com nicht, weil der Aussteller des Zertifikats unbekannt ist, das Zertifikat vom Aussteller selbst signiert wurde oder der Server nicht die korrekten Zwischen-Zertifikate sendet." Evtl. kann die dein Webserver-Betreiber da helfen...)

Hmm - mein Firefox meldet das Zertifikat als gültig.

Kette:

Sectigo RSA Domain Validation Secure Server CA

USERTrust RSA Certification Authority

Kein Wunder, denn mit dem Brauser bin ich immer wieder dort unterwegs.

 

Also habe ich mal einen Brauser probiert, mit dem ich sonst nicht dort surfe. Edge, Opera, PaleMoon haben auch kein Problem mit dem Zertifikat.

 

iPhone: Safari, Opera, Chrome - kein Problem

 

Es ist noch gar nicht so lange her, dass ich ein neues Firmennotebook bekommen habe. Da habe ich noch nie ein fremdes Zertifikat durchgewunken. Doch auch da ist Firefox glücklich und nennt die Webseite sicher, mit gültigem Zertifikat.

 

Was kann ich meinem Verleger dann sagen, und der wiederum seinem Webhoster? Es ist ja nicht meine Webseite.



#4 rostig

rostig

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 796 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 November 2022 - 10:14

Link funktioniert mit Google Chrome und Opera einwandfrei.



#5 yiyippeeyippeeyay

yiyippeeyippeeyay

    Interstellargestein

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13191 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Berlin

Geschrieben 01 November 2022 - 10:51

Inzwischen funktioniert es; ich hab nichts an meiner Installation geändert... q:)d


/KB (blokkt auch auf dt.)

Yay! SF-Teilgedicht Ende September...
Der vollen Mondin Ruf erklingt / Und dich zu Shai-Hulud bringt.

(Beginn eines metrisch dem Gang über den Sand ähnlichen - q;) - Bestattungsgedichts der Fremen, aus Der Wüstenplanet, im Heyne-Verlag, S. 482, by Herbert sr.)




Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: action, thriller, urban fantasy

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0