Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Neuerscheinungslesezirkel November 2022

Lesezirkel 2022 Neuerscheinungen

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
32 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Neuerscheinungslesezirkel November 2022 (7 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Ich würde mitlesen bei:

  1. Cordula Simon - Die Wölfe von Pripyat (1 Stimmen [14.29%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

  2. Rob Hart - Hotel Paradox (2 Stimmen [28.57%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 28.57%

  3. Uwe Hermann und Uwe Post - Zeitschaden (3 Stimmen [42.86%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 42.86%

  4. Michael Marrak - Cutter ante portas (1 Stimmen [14.29%] - Ansehen)

    Prozentsatz der Stimmen: 14.29%

Abstimmen

#1 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2052 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 08 October 2022 - 08:28

Als Zeitplan schlage ich vor:

 

Vorschläge bis (einschließlich) 16.10.2022

Abstimmung per Umfragefunktion bis (einschließlich) 23.10.2022

Lesen ab 01.11.2022

 

Viel Spaß!

 



#2 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1317 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 08 October 2022 - 14:26

Hallo zusammen,

 

um in bewährter Manier die Chancen für andere Vorschläge (Selma, komm aus den Puschen!) dramatisch zu erhöhen, schlage ich von Cordula Simon "Die Wölfe von Pripyat" vor. Als da gestern der Verriss von Amtranik zu lesen war, lag das Buch zwar schon zuoberst auf meinem Nachttisch, aber bis zum Ende des Votings kann das Buch nun gerne weiter auf mich warten. Ich habe es ja schon ein Weilchen und auch sonst vieles parat liegen, dass ich gerne einschiebe ... ;-)

 

https://www.residenz...lfe-von-pripyat

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

"Sentences are stumbling blocks to language."

(Jack Kerouac in einem Interview mit der New York Post, 1959)
  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Im Westen nichts Neues

#3 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9135 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 08 October 2022 - 14:30

Hallo zusammen,

 

um in bewährter Manier die Chancen für andere Vorschläge (Selma, komm aus den Puschen!) dramatisch zu erhöhen, schlage ich von Cordula Simon "Die Wölfe von Pripyat" vor. Als da gestern der Verriss von Amtranik zu lesen war, lag das Buch zwar schon zuoberst auf meinem Nachttisch, aber bis zum Ende des Votings kann das Buch nun gerne weiter auf mich warten. Ich habe es ja schon ein Weilchen und auch sonst vieles parat liegen, dass ich gerne einschiebe ... ;-)

 

https://www.residenz...lfe-von-pripyat

 

Viele Grüße

Tobias

 

Ich halte es für gut möglich, berücksichtige ich zurückliegenden Dissens unsererseits was gut lesbare Werke angeht, dass dieser Roman Dir viel Freude bereiten könnte.


Bearbeitet von Amtranik, 08 October 2022 - 14:33.


#4 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2896 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Eckernförde

Geschrieben 08 October 2022 - 20:21

Ich werde zu der Zeit etwa den Ruf der Unsterblichkeit lesen. Da erwarte ich allerdings nichts außergewöhnliches, sondern super Unterhaltung von Brandhorst. Also kein Vorschlag zum Zirkel.

Was nicht in mein Regal passt: Booklooker

  • (Buch) gerade am lesen:Nancy Kress - Kontakt

#5 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 09 October 2022 - 10:03

Ich schlage Hotel Paradox von Rob Hart vor.
Soll besser sein als the Store und das war schon nicht übel

Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Liebe ist der Plan von Tiptree
  • • (Buch) Neuerwerbung: Locus No. 744
  • • (Film) gerade gesehen: Räuber Hotzenplotz
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#6 Uwe Post

Uwe Post

    FutureFictionMagazin'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4939 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 10 October 2022 - 08:28

Ich schlage kackdreist "Zeitschaden" von Uwe Hermann und Uwe Post vor. Erstens, weil wir unbedingt wissen wollen, ob es bescheuert genug ist, um Spaß zu machen, und zweitens, weil ich mich so gerne über Zeitreisegeschichten streite  :aliensmile:


Herausgeber Future Fiction Magazine (deutsche Ausgabe) ||| Aktueller Roman: Zeitschaden (zusammen mit Uwe Hermann) |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#7 ShockWaveRider

ShockWaveRider

    verwarnter Querulant

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5334 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 10 October 2022 - 09:41

Ich schlage kackdreist "Zeitschaden" von Uwe Hermann und Uwe Post vor. Erstens, weil wir unbedingt wissen wollen, ob es bescheuert genug ist, um Spaß zu machen, und zweitens, weil ich mich so gerne über Zeitreisegeschichten streite  :aliensmile:

Da ist mir der eine Uwe (oder ist das der andere?) doch kackdreist zuvor gekommen.
+1 für "Zeitschaden".

Gruß aus der besten aller Zeiten
Ralf
Verwarnungscounter: 2 (klick!, klick!)

ShockWaveRiders Kritiken aus München
möchten viele Autor'n übertünchen.
Denn er tut sich verbitten
Aliens, UFOs und Titten -
einen Kerl wie den sollte man lynchen!
  • (Buch) gerade am lesen:M. Labisch, G.Scherm (Hg.): "Jenseits der Traumgrenze"
  • (Buch) als nächstes geplant:A. Mira "Titans Kinder"

#8 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 10 October 2022 - 10:04

Würde ich auch mitlesen, will ich eh noch lesen


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Liebe ist der Plan von Tiptree
  • • (Buch) Neuerwerbung: Locus No. 744
  • • (Film) gerade gesehen: Räuber Hotzenplotz
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#9 Sam Francisco

Sam Francisco

    Yoginaut

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 114 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nordhessen

Geschrieben 11 October 2022 - 06:49

Ich schlage Michael Marrak: Cutter ante portas vor, in der Hoffnung, dass es bald mal als E-Book erscheint.

https://amrun-verlag...produkt/cutter/

SF
Future ist die Zukunft!
  • (Buch) gerade am lesen:Michael Baier - Coruum 3
  • (Buch) als nächstes geplant:Christopher Ruocchio - Die Finsternis zwischen den Sternen, Alan Campbell - Scar Night (Kettenwelt 1)
  • • (Buch) Neuerwerbung: Der Tod kommt auf Zahnrädern
  • • (Film) gerade gesehen: Avatar - The Way of Water

#10 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 11 October 2022 - 08:02

Mir ist auch schon aufgefallen, dass es das nicht als Ebook gibt und das hindert mich tatsächlich daran, das zu lesen. Print dauert immer länger und hier liegen eigentlich noch hundert rum, die früher dran sind.


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Liebe ist der Plan von Tiptree
  • • (Buch) Neuerwerbung: Locus No. 744
  • • (Film) gerade gesehen: Räuber Hotzenplotz
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#11 rostig

rostig

    Giganaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 799 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 11 October 2022 - 10:23

"Cutter" ist nur ein halber Roman, der mittendrin endet. Der zweite Teil soll 2023 erscheinen.



#12 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2510 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 11 October 2022 - 10:36

Leute, ihr müsst mir schon einen Link schicken, wenn ich "aus den Puschen" kommen soll. Ja, ich lese gerne mit. Neuerscheinungen "rauschen" meist an mir vorbei, wenn es nicht gerade Klett-Cotta ist. Insofern freue ich mich über frischen Stoff. Sobald die Abstimmung naht, werde ich mich für etwas entscheiden: allerdings nicht Brandhorst. Ich lese ihn einfach nicht gern. Außerdem habe ich ihn persönlich als äußerst aufgeblasen erlebt. War vielleicht Momentaufnahme, aber bei zwei Gelegenheiten?


Nieder mit den Gleichmachern. Sie wollen uns durch Langeweile mürbe kriegen. Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 


#13 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 11 October 2022 - 10:53

Brandhorst habe ich erst einen Roman gelesen, aus 2021, der soll ja verglichen mit früheren Werken nicht so gut gewesen sein, was ich nur mal für ihn hoffen möchte.


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Liebe ist der Plan von Tiptree
  • • (Buch) Neuerwerbung: Locus No. 744
  • • (Film) gerade gesehen: Räuber Hotzenplotz
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#14 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2896 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Eckernförde

Geschrieben 11 October 2022 - 20:03

Brandhorst habe ich erst einen Roman gelesen, aus 2021, der soll ja verglichen mit früheren Werken nicht so gut gewesen sein, was ich nur mal für ihn hoffen möchte.

Ich mag seine Weltentwürfe und damit die SF-Sachen. Bei den Thrillern holt er mich nicht ab. Da Mars Discovery an einen dieser Thriller anknüpft und damit stilistisch dem nahe sein müsste, habe ich es nicht gelesen. Eklipse ist thematisch nicht voll mein Ding, eher etwas Alien-mäßig, aber okay. Den Rest zuvor habe ich genossen.

Was nicht in mein Regal passt: Booklooker

  • (Buch) gerade am lesen:Nancy Kress - Kontakt

#15 Uwe Post

Uwe Post

    FutureFictionMagazin'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4939 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 12 October 2022 - 09:02

Andreas Brandhost "aufgeblasen"? Ich habe ihn bisher als äußerst sympathisch erlebt. Na ja. Eins ist sicher: Er ist einer der erfolgreichsten deutschen SF-Autoren, und allein ein Foto seines neuen Arbeitszimmers kassiert auf Facebook über 70 Likes. Das kann man natürlich als Hinweis nehmen, dass er recht massentauglich und damit eher wenig überraschend schreibt - was das für das Spannungspotenzial eines Lesezirkels bedeutet, muss natürlich jeder selber wissen  :happy:


Herausgeber Future Fiction Magazine (deutsche Ausgabe) ||| Aktueller Roman: Zeitschaden (zusammen mit Uwe Hermann) |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#16 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 12 October 2022 - 13:30

Ich habe mir jetzt sowohl Zeitschaden als auch Hotel Paradox gekauft, wenn eines davon gewinnt, lese ich mit.


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Liebe ist der Plan von Tiptree
  • • (Buch) Neuerwerbung: Locus No. 744
  • • (Film) gerade gesehen: Räuber Hotzenplotz
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#17 Uwe Post

Uwe Post

    FutureFictionMagazin'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4939 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 13 October 2022 - 08:05

Vorbildliche Entscheidung  :happy:


Herausgeber Future Fiction Magazine (deutsche Ausgabe) ||| Aktueller Roman: Zeitschaden (zusammen mit Uwe Hermann) |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#18 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6850 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 13 October 2022 - 10:19

Ich habe mir jetzt sowohl Zeitschaden als auch Hotel Paradox gekauft, wenn eines davon gewinnt, lese ich mit.


Und wenn die Verfasser der Bücher mit dem Verlauf unzufrieden sind, wird der entsprechende Ordner ohne Vorwarnung gelöscht? Macht da überhaupt ein Lesezirkel im Moment noch Sinn?

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#19 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 13 October 2022 - 10:34

Ich bin auch etwas frustriert deswegen und muss mir überlegen, wie ich für mich wichtige Inhalte selbst sichere. Aber meines Wissens hat ja keiner der beiden Uwes hier je einen Thread gelöscht (oder?). Und Rob Hart ist ja kein Mitglied hier. 


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Liebe ist der Plan von Tiptree
  • • (Buch) Neuerwerbung: Locus No. 744
  • • (Film) gerade gesehen: Räuber Hotzenplotz
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#20 Mammut

Mammut

    DerErnstFall Michael Schmidt

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6850 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:In der Mitte

Geschrieben 13 October 2022 - 11:12

Ich bin auch etwas frustriert deswegen und muss mir überlegen, wie ich für mich wichtige Inhalte selbst sichere. Aber meines Wissens hat ja keiner der beiden Uwes hier je einen Thread gelöscht (oder?). Und Rob Hart ist ja kein Mitglied hier. 

 

Das war eine generelle Überlegung. Das kann bei jeder Diskussion dann passieren, dass irgendjemand daherkommt und Diskussionen löscht. Egal worum es da gerade geht und wer daran beteiligt ist.

Die Nova Ordner die gelöscht wurden, sind mehrheitlich vor der pmachinery Zeit und viele auch bevor Nova Partner im scifinet wurde, also sogesehen richtige Privatdiskussionen. 


Bearbeitet von Mammut, 13 October 2022 - 12:35.

Galactic Pot Healer - die etwas andere Bar
http://defms.blogspo...pot-healer.html


#21 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 13 October 2022 - 11:15

Ja, ich finde diese Diskussionen auch inhaltlich wichtig und relevant und ein Stück SF-Geschichte. Falls jemand (Hans Frey?) einen Artikel zur NOVA schreiben wollen würde, wäre das eine wichtige Quelle. Die sollte man nicht löschen, die sollte man im Gegenteil sicher archivieren.


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Liebe ist der Plan von Tiptree
  • • (Buch) Neuerwerbung: Locus No. 744
  • • (Film) gerade gesehen: Räuber Hotzenplotz
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4

#22 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1317 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 13 October 2022 - 11:50

Ui,

 

also bei Uwe P. wäre ich echt vorsichtig, der kann programmieren und er hat ja nicht nur aktuell über Zeitreisen geschrieben, er hat sich auch schon mit Transhumanismus befasst. Wenn Uwe P. also beschließt, tabula rasa zu machen, würden wir es nicht mitbekommen. Ich sollte mir daher wohl sicherheitshalber von Uwe P. ein Backup meines transhumanen Ichs anlegen lassen, auf dass ich zurückgreifen kann, wenn er ... Moment? Gerade während ich dies schreibe, verändert sich der Text. Ich wollte mein Backup von Uwe P. anlegen lassen und nicht von Uwe P. ... Hey, was ist da los? Das wird ja immer paradoxer hier ...

 

Fehler 500.

Fehler 500.

Fehler 500.


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

"Sentences are stumbling blocks to language."

(Jack Kerouac in einem Interview mit der New York Post, 1959)
  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Im Westen nichts Neues

#23 Uwe Post

Uwe Post

    FutureFictionMagazin'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4939 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 13 October 2022 - 14:45

Ich habe keine Lösch-Rechte in diesem Forum und nicht genug Freizeit, um einen Hack zu programmieren. Außerdem werdet ihr "Zeitschaden" sowieso lieben und mit Lob überschütten, wieso sollte ich das löschen wollen?!  :aliensmile:

 

Im Ernst: Ich finde es nicht in Ordnung, ohne triftigen Grund Threads oder ganze Unterforen zu löschen und würde das nie tun.


Bearbeitet von Uwe Post, 13 October 2022 - 14:46.

Herausgeber Future Fiction Magazine (deutsche Ausgabe) ||| Aktueller Roman: Zeitschaden (zusammen mit Uwe Hermann) |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#24 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2052 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 17 October 2022 - 19:42

Auch wenn aus Frust vielleicht keiner abstimmt, die Umfrage ist mit euren Vorschlägen befüllt.



#25 Selma die Sterbliche

Selma die Sterbliche

    Nautilia sempervirens

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2510 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich

Geschrieben 18 October 2022 - 09:40

Hm, warum Frust? Es war doch eine launige Diskussion? Habe ich etwas nicht mitbekommen?


Nieder mit den Gleichmachern. Sie wollen uns durch Langeweile mürbe kriegen. Es lebe die Vielfalt, denn Gegensätze ziehen sich an!  jottfuchs.de

 

 


#26 Trace

Trace

    Cyberpunk-o-Naut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2052 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sachsen

Geschrieben 18 October 2022 - 21:37

Das bezieht sich auf die Beiträge ab Post #18 und die Diskussion rund um das Verschwinden es Nova-Partnerforums.

 

Aber an Hand der aktuellen Beteiligung, sieht es ja ganz gut aus.



#27 Uwe Hermann

Uwe Hermann

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1494 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wagenfeld

Geschrieben 19 October 2022 - 08:21

Und wenn die Verfasser der Bücher mit dem Verlauf unzufrieden sind, wird der entsprechende Ordner ohne Vorwarnung gelöscht? Macht da überhaupt ein Lesezirkel im Moment noch Sinn?

 

Ne, so etwas machen wir nicht. Ob einem das Buch gefällt oder nicht, ist doch eine Frage des Geschmacks. Ich habe auch schon etliche Bücher angefangen, die mir nicht gefielen, obwohl sie sehr gute Bewertungen hatten.  



#28 Uwe Hermann

Uwe Hermann

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1494 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wagenfeld

Geschrieben 19 October 2022 - 08:25

Ich bin auch etwas frustriert deswegen und muss mir überlegen, wie ich für mich wichtige Inhalte selbst sichere. Aber meines Wissens hat ja keiner der beiden Uwes hier je einen Thread gelöscht (oder?). Und Rob Hart ist ja kein Mitglied hier. 

 

Im Ernst: Ich finde es nicht in Ordnung, ohne triftigen Grund Threads oder ganze Unterforen zu löschen und würde das nie tun.

 

Und das gilt auch für mich! Warum sollte ich das auch machen? Jeder hat ein Recht auf einen eigenen Geschmack.



#29 Uwe Post

Uwe Post

    FutureFictionMagazin'o'naut

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4939 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wetter (Ruhr)

Geschrieben 24 October 2022 - 11:29

Offenbar wurde unser Roman gewählt. Es ist uns eine Ehre. Wir versprechen, durch keine in mysteriösen Schränken verborgenen Zeitlöcher vor etwaiger Kritik zu fliehen.

Wenn ihr Fragen habt, immer raus damit.

 

Viel Spaß!


Herausgeber Future Fiction Magazine (deutsche Ausgabe) ||| Aktueller Roman: Zeitschaden (zusammen mit Uwe Hermann) |||  uwepost.de ||| deutsche-science-fiction.de


#30 Rezensionsnerdista

Rezensionsnerdista

    Temponaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4000 Beiträge
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 24 October 2022 - 11:40

Okay, dann lese ich mal rasch den Suchanek zu Ende und bin dann in einer Woche sicher locker bereit für euren Roman!


Ich befülle meinen Blog ziemlich fleißig mit Rezensionen

Selber schreibe ich seltener, aber stetig (Webseite wird demnächst aber eingestellt)

 

Zu meinen Podcasts hier entlang

  • (Buch) gerade am lesen:In Flammen von Paul Auster
  • (Buch) als nächstes geplant:Liebe ist der Plan von Tiptree
  • • (Buch) Neuerwerbung: Locus No. 744
  • • (Film) gerade gesehen: Räuber Hotzenplotz
  • • (Film) als nächstes geplant: Matrix 4



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Lesezirkel, 2022, Neuerscheinungen

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0