Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Frank Lauenroth - Black Ice

Lesezirkel Neuerscheinung Januar 2015

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
73 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Frank Lauenroth - Black Ice (6 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Das Buch insgesamt fand ich:

  1. fantastisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. gut (4 Stimmen [66.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 66.67%

  3. durchschnittlich (1 Stimmen [16.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 16.67%

  4. mäßig (1 Stimmen [16.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 16.67%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Stil und Sprache fand ich:

  1. fantastisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. gut (2 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  3. durchschnittlich (4 Stimmen [66.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 66.67%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Story und Plot fand ich:

  1. fantastisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. gut (3 Stimmen [50.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 50.00%

  3. durchschnittlich (2 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  4. mäßig (1 Stimmen [16.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 16.67%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Figuren und Charakterisierung fand ich:

  1. fantastisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. gut (3 Stimmen [50.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 50.00%

  3. durchschnittlich (2 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  4. mäßig (1 Stimmen [16.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 16.67%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Setting und Hintergrund fand ich:

  1. fantastisch (1 Stimmen [16.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 16.67%

  2. gut (3 Stimmen [50.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 50.00%

  3. durchschnittlich (2 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Grundidee und Themen fand ich:

  1. fantastisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. gut (4 Stimmen [66.67%])

    Prozentsatz der Stimmen: 66.67%

  3. durchschnittlich (2 Stimmen [33.33%])

    Prozentsatz der Stimmen: 33.33%

  4. mäßig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. mies (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Das Buch ist meiner Meinung nach:

  1. spannend (2 Stimmen [18.18%])

    Prozentsatz der Stimmen: 18.18%

  2. actiongeladen (3 Stimmen [27.27%])

    Prozentsatz der Stimmen: 27.27%

  3. langweilig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  4. anspruchsvoll (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. ruhig (1 Stimmen [9.09%])

    Prozentsatz der Stimmen: 9.09%

  6. seicht (1 Stimmen [9.09%])

    Prozentsatz der Stimmen: 9.09%

  7. lustig (3 Stimmen [27.27%])

    Prozentsatz der Stimmen: 27.27%

  8. romantisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  9. traurig (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  10. erotisch (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  11. vulgär (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  12. gruselig (1 Stimmen [9.09%])

    Prozentsatz der Stimmen: 9.09%

  13. düster (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  14. brutal (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  15. nichts von alledem (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 January 2015 - 09:15

Ab 07.01. (oder nach Vereinbarung der Teilnehmer) wird (in Anwesenheit des Autors) gelesen: Frank Lauenroth - Black Ice.

 

Eingefügtes Bild

 


Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#2 Tiff

Tiff

    Laionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2511 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01 January 2015 - 10:06

Ab 07.01. (oder nach Vereinbarung der Teilnehmer) wird (in Anwesenheit des Autors) gelesen: Frank Lauenroth - Black Ice.

 

Heute ist der erste Januar, und zur Feier des Tages habe ich schon mal die erste Seite gelesen, und da ist mir doch glatt ein verrückter Gedanke gekommen: Frankie ist nicht zufällig das Alter Ego von Frank? :D



#3 Trurl

Trurl

    Phanto-Lemchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Starnberg

Geschrieben 01 January 2015 - 10:46

Also ich würde gerne erst am 07.01. anfangen. Ich wollte vorher noch einen anderen, etwas dickeren Schmöker lesen (Banks Wasserstoffsonate, passt glaube ich thematisch auch ganz gut), wofür meine restlichen freien Tage ideal wären.

 

Franks Buch müsste ich mir auch erst noch besorgen.

 

 

LG Trurl


»Schau dir diese Welt nur richtig an, wie durchsiebt mit riesigen, klaffenden Löchern sie ist, wie voll von Nichts, einem Nichts, das die gähnenden Abgründe zwischen den Sternen ausfüllt; wie alles um uns herum mit diesem Nichts gepolstert ist, das finster hinter jedem Stück Materie lauert.«

Wie die Welt noch einmal davonkam, aus Stanislaw Lem Kyberiade
  • (Buch) gerade am lesen:Jeff VanderMeer - Autorität
  • (Buch) als nächstes geplant:Jeff VanderMeer - Akzeptanz
  • • (Buch) Neuerwerbung: Ramez Naam - Crux, Joe R. Lansdale - Blutiges Echo
  • • (Film) gerade gesehen: Mission Impossible - Rogue Nation

#4 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3097 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 01 January 2015 - 22:04

 Frankie ist nicht zufällig das Alter Ego von Frank? :D

Nein. Nein. Nein.

Und die Story weist auch keine autobiografischen Züge auf. 

 

Aber wie Methom schon ankündigt hat, werde ich hier ab und zu reinschauen und natürlich auf Fragen wie diese gerne antworten.

Vielen Dank für Euer Interesse.


Bearbeitet von Frank Lauenroth, 01 January 2015 - 22:06.

 In memoriam Christian Weis & Alfred Kruse & Rico Gehrke                                                           Lust auf ne kurze Geschichte? Dann hier: Spoiler


#5 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4765 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 02 January 2015 - 11:08

Oh, jetzt schon eine bewertende Stimme? Ich staune ... :confused:  ;)


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#6 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 January 2015 - 11:38

 Frankie ist nicht zufällig das Alter Ego von Frank? :D

 

Ich fand es auch etwas befremdlich, dass der Protagonist den gleichen Vornamen hat wie der Verfasser. Die Erklärung dafür liefert übrigens das Nachwort.

 

Oh, jetzt schon eine bewertende Stimme? Ich staune ... :confused:  ;)

 

Ich war es nicht, obwohl ich das Buch schon letztes Jahr gelesen habe. Aber ich möchte den Lesezirklern keine Erwartungshaltung aufbauen :)


Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#7 Tiff

Tiff

    Laionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2511 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 02 January 2015 - 15:58

Von mir ist die Bewertung auch nicht. Ich habe die Lektüre zurückgestellt und lese erst mal andere Bücher fertig, die ich schon lange lesen wollte.

 

Ich fand es auch etwas befremdlich, dass der Protagonist den gleichen Vornamen hat wie der Verfasser. Die Erklärung dafür liefert übrigens das Nachwort.

 

Befremdlich fand ich es nicht, aber interessant. Das Nachwort liefert auch eine interessante Erklärung. Schade, dass ich nicht das ganze Album zur Verfügung habe, sondern nur einen Titel davon.



#8 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1317 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 02 January 2015 - 20:24

Hallo Miteinander,

 

der Buchhändler unseres Vertrauens macht Inventur. Bestellung daher erst am 5.1. möglich, am 6.1. habe ich dann das Buch und kann einsteigen.

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

"Sentences are stumbling blocks to language."

(Jack Kerouac in einem Interview mit der New York Post, 1959)
  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Im Westen nichts Neues

#9 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13768 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 03 January 2015 - 08:21

Oh, jetzt schon eine bewertende Stimme? Ich staune ... :confused:  ;)

 

Ich fand es auch etwas befremdlich, dass der Protagonist den gleichen Vornamen hat wie der Verfasser. Die Erklärung dafür liefert übrigens das Nachwort.

 

Ich war es nicht, obwohl ich das Buch schon letztes Jahr gelesen habe. Aber ich möchte den Lesezirklern keine Erwartungshaltung aufbauen :)

 

Mea culpa, mea maxima culpa - der Erstbewerter bin ich. Ich habe das Buch recht aktuell gelesen und auch schon rezensiert (ich nenne den Link hier mal nicht), insofern ... vermutlich habe ich die Regelungen der Lesezirkel nicht hinreichend verinnerlicht? Soll ich die Bewertung wieder löschen?

 

My.


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!

#10 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4765 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 03 January 2015 - 10:57

Mea culpa, mea maxima culpa - der Erstbewerter bin ich. Ich habe das Buch recht aktuell gelesen und auch schon rezensiert (ich nenne den Link hier mal nicht), insofern ... vermutlich habe ich die Regelungen der Lesezirkel nicht hinreichend verinnerlicht? Soll ich die Bewertung wieder löschen?

 

My.

Halte ich (das Löschen) für nicht notwendig, lieber My.:)

 

Ich war nur verwundert, wer so schnell war ...;)

 

LG

 

Jakob


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#11 Amtranik

Amtranik

    Hordenführer

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9131 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Harzheim/Eifel

Geschrieben 03 January 2015 - 12:53

Ich mach das aber für gewöhnlich auch so, das ich Romane wo ich nicht mitlese weil ich Sie bereits kenne umgehend bewerte. Hat das jemanden gestört? Ist mir dann entfallen...



#12 methom

methom

    Teetrinkonaut

  • Buchcrew
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4615 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 05 January 2015 - 12:59

Ich hatte nicht den Eindruck, dass irgendjemand davon gestört war. Alles in bester Ordnung.


Biom Alpha ist im Sonnensystem angekommen. Jetzt auf eigener Seite und auf Twitter @BiomAlpha


#13 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1317 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 05 January 2015 - 13:01

Mhm,

 

meine Buchhandlung sagt "Lieferschwierigkeiten" - sie rufen an, sobald das Buch da ist. Mit anderen Worten: es wird nix mit meinem morgigen Einstieg in die Leserunde :o

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

"Sentences are stumbling blocks to language."

(Jack Kerouac in einem Interview mit der New York Post, 1959)
  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Im Westen nichts Neues

#14 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3097 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 06 January 2015 - 09:12

Mhm,

 

meine Buchhandlung sagt "Lieferschwierigkeiten" - sie rufen an, sobald das Buch da ist. Mit anderen Worten: es wird nix mit meinem morgigen Einstieg in die Leserunde :o

 

Viele Grüße

Tobias

Nicht beim großen A. 

Begedia plant gerade Auflage 2. Ich frag mal, wie weit der Abverkauf von Auflage 1 ist.

Zur Not hätte ich noch Eigenexemplare. Don't worry. 


 In memoriam Christian Weis & Alfred Kruse & Rico Gehrke                                                           Lust auf ne kurze Geschichte? Dann hier: Spoiler


#15 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3097 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 06 January 2015 - 09:50

UPDATE Statusmeldung zur Verfügbarkeit:

 

Reste der Auflage 1 derzeit

 

2 bei Amazon http://www.amazon.de.../dp/3957770122/ + 1 Exemplar gebraucht ... oder als kindle-ebook

2 bei Begedia http://verlag.begedia.de/?q=Impressum

6 bei mir http://www.franklaue...ell/menu_bi.htm oder hier per PN

 

Ich hoffe, damit kommen wir hin.  :blink:

Auflage 2 geht per heute in Druck und wird erst in frühestens 2 Wochen lieferbar sein.


Bearbeitet von Frank Lauenroth, 06 January 2015 - 10:50.

 In memoriam Christian Weis & Alfred Kruse & Rico Gehrke                                                           Lust auf ne kurze Geschichte? Dann hier: Spoiler


#16 klox

klox

    Typonaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 400 Beiträge

Geschrieben 06 January 2015 - 14:14

UPDATE Statusmeldung zur Verfügbarkeit:

 

Reste der Auflage 1 derzeit

 

2 bei Amazon http://www.amazon.de.../dp/3957770122/ + 1 Exemplar gebraucht ... oder als kindle-ebook

2 bei Begedia http://verlag.begedia.de/?q=Impressum

6 bei mir http://www.franklaue...ell/menu_bi.htm oder hier per PN

 

Ich hoffe, damit kommen wir hin.  :blink:

Auflage 2 geht per heute in Druck und wird erst in frühestens 2 Wochen lieferbar sein.

Wie hoch war den die 1. Auflage?



#17 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3097 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 06 January 2015 - 14:27

Wie hoch war den die 1. Auflage?

200 - Harald geht da vorsichtig ran, weil er mal auf ner Antho sitzen geblieben ist.

 

Aber hey - 200 in 2 Monaten! :D


 In memoriam Christian Weis & Alfred Kruse & Rico Gehrke                                                           Lust auf ne kurze Geschichte? Dann hier: Spoiler


#18 Trurl

Trurl

    Phanto-Lemchen

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1737 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Starnberg

Geschrieben 08 January 2015 - 22:40

Hat schon jemand angefangen?

 

Hmm ... ich habe das Buch nach 30 Seiten erst mal zur Seite gelegt. Bin mir sehr unsicher ob ich das Buch zu Ende lesen soll.

 

Irgendwie habe ich das Gefühl mit dem Roman meine Zeit zu verplempern.  :(

 

 

LG Trurl


»Schau dir diese Welt nur richtig an, wie durchsiebt mit riesigen, klaffenden Löchern sie ist, wie voll von Nichts, einem Nichts, das die gähnenden Abgründe zwischen den Sternen ausfüllt; wie alles um uns herum mit diesem Nichts gepolstert ist, das finster hinter jedem Stück Materie lauert.«

Wie die Welt noch einmal davonkam, aus Stanislaw Lem Kyberiade
  • (Buch) gerade am lesen:Jeff VanderMeer - Autorität
  • (Buch) als nächstes geplant:Jeff VanderMeer - Akzeptanz
  • • (Buch) Neuerwerbung: Ramez Naam - Crux, Joe R. Lansdale - Blutiges Echo
  • • (Film) gerade gesehen: Mission Impossible - Rogue Nation

#19 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1317 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 09 January 2015 - 19:58

Hallo Trurl,

 

lese Dank Franks schneller Zusendung seit vorhin und habe auf Seite 28 jetzt mal angehalten. Habe bislang nicht das Gefühl, meine Zeit zu verplempern. Lässt sich flüssig lesen, auch wenn es an da und dort an sprachlicher Genauigkeit mangelt. Beispiel: Seit wann gibt man Raumschiffe in eine Werkstatt? Da hätte ich ein Reparaturdock erwartet, schließlich ist Frankies Schiff ja groß genug, um sogar Planetenfähren (Achtung: Mehrzahl!)  aufnehmen zu können. Nächstes Beispiel: "Frankie hatte sein halbes Leben im Stream verbracht" - da stellt sich mir die Frage, wie alt Frankie ist. Ist er vierzig, dann hätte er zwanzig Jahre im Stream verbracht, für Kindheit, Jugend und Ausbildung bliebe da nicht mehr viel und so gut wie nichts für "Landgang". Ist er sechzig, sind es dreißig Jahre, die nicht im Stream gelebt worden sind, das wäre dann schon ein plausibles Alter ... Okay, Stop! Vermutlich war mit "halbes Leben" die Zeit gemeint, die Frankie als Raumfahrer verbracht hat, also samt "Landgang".

 

Zwei Dinge habe ich als widersprüchlich bzw. unlogisch empfunden: Da ist gleich auf der ersten Textseite von der DNA-Personalisierung die Rede, die aus Frankie und Schiff eine untrennbare Arbeitseinheit macht, nicht mal drei Seiten später sorgt sich Frankie, dass ihm der Gast im Laderaum das Schiff abspenstig macht. Was denn nun, untrennbar oder doch abzunehmen?

 

Und, ähm, dann ist da die Sache mit der Waffe, die Frankie so deutet, dass Wood auf dem Toy Planet "aufräumen" soll. Pardon, Wood allein soll das schaffen? Da muss er aber ganz schön alt werden können und in seiner Waffe ein Perpetuum Mobile installiert sein, damit er ewig schießen kann. Denn so ein Planet ist ganz schon groß ...

 

Das mal für den Anfang

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

"Sentences are stumbling blocks to language."

(Jack Kerouac in einem Interview mit der New York Post, 1959)
  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Im Westen nichts Neues

#20 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2896 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Eckernförde

Geschrieben 09 January 2015 - 20:07

Ja, diese Szenerie mit der unterschwelligen Aufgabe, den Planeten aufzuräumen ...

 

Spoiler

 

allerdings heißt derjenige in meiner Ausgabe Holly, Wood kommt erst später.


Bearbeitet von Herr Schäfer, 09 January 2015 - 22:08.

Was nicht in mein Regal passt: Booklooker

  • (Buch) gerade am lesen:Nancy Kress - Kontakt

#21 Tiff

Tiff

    Laionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2511 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10 January 2015 - 16:32

Ich bin jetzt an der Stelle "Die Ladung" - Black Ice.  Frankie, Holly und Wood sind auf der CORONA und schauen sich die Ladung an. Der Roman gefällt mir gut, daran wird sich wahrscheinlich auch nichts mehr ändern, aber manches hätte auch etwas zügiger mit weniger Gerede ablaufen können.

 

@ Frank: Bewirb Dich doch mal bei PR für eine STELLARIS-Geschichte. Die könnte wirklich gut werden. :cheers:


Bearbeitet von Tiff, 10 January 2015 - 16:35.


#22 derbenutzer

derbenutzer

    Phagonaut

  • Globalmoderator++
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 4765 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:47°04'00.0" Nord 15°26'00.0" Ost

Geschrieben 10 January 2015 - 18:24

Traurig, Buchhändlerin meinte: nicht lieferbar, sie werde aber schauen ... :)


Austriae Est Imperare Orbi Universo


#23 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1317 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 10 January 2015 - 20:43

Halloo zusammen,

 

Stand: Seite 66.

 

Mir geht es ganz anders als tiff - mir geht es oftmals viel zu schnell voran, vor allen Dingen dann, wenn es um "Konflikte" geht - Seite 39. Frankie hat eine Person gesehen, die so aussieht wie er, und nach nur ein paar Sätzen ist das große Fragezeichen, das sich da eigentlich aufwirft, wieder fort. Leider ohne wirklich beantwortet zu werden. Derlei nimmt für mich den Personen Tiefe.

 

Sprachlich finden sich nach wie vor da und dort starke umgangsprachliche Einsprengsel. Zum Beispiel auf Seite 64: "dass dieser Fuß arg zerquetscht worden war." Und an der Stelle habe ich mich auch gefragt, warum die Container über keine Sicherheitsvorrichtung verfügen, die ein Absenken unmöglich macht, so sich Lebewesen oder Teile von Lebewesen auf der anvisierten Auflagefläche befinden. Also wenn ich ein Frachtraumschiff hätte, ich hätte so etwas.

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

"Sentences are stumbling blocks to language."

(Jack Kerouac in einem Interview mit der New York Post, 1959)
  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Im Westen nichts Neues

#24 T. Lagemann

T. Lagemann

    Who cares

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1317 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kohlscheid

Geschrieben 12 January 2015 - 19:26

Hallo zusammen,

 

Stand: Seite 131.

 

Planetennamen, Völkernamen etc. legen natürlich nahe, dass der Roman nicht in die Tiefe gehen will. Dennoch hätte ich mir mehr Umfang gewünscht, schon um "Freundschaften" ernst nehmen zu können. Denn wenn ein Einzelgänger wie Frankie mit einem Mal Wesen, die er erst kurz kennt (Holly) bzw. zwar schon ein Weilchen, aber eher oberflächlich (Wood), Freunde nennt, möchte ich nachvollziehen, warum das so ist.

 

Sonst: Ein Roman der Marke "Heldenreise" - und das macht er bislang gut.

 

Auch gibt es für mich immer genug offene Fragen, um weiterlesen zu wollen.

 

Viele Grüße

Tobias


"Wir sind jetzt alle Verräter."
"Ha!", machte die alte Dame. "Nur wenn wir verlieren."

(James Corey, Calibans Krieg)

"Sentences are stumbling blocks to language."

(Jack Kerouac in einem Interview mit der New York Post, 1959)
  • (Buch) gerade am lesen:Ich lese zu schnell, um das hier aktuell zu halten.
  • • (Film) gerade gesehen: Im Westen nichts Neues

#25 Tiff

Tiff

    Laionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2511 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 12 January 2015 - 21:24

Auch gibt es für mich immer genug offene Fragen, um weiterlesen zu wollen.

Bei mir ist es eher der Schreibstil, der mich weiterlesen lässt. Offene Fragen habe ich keine. Alle wollen das Black Ice. Ich habe jetzt fast die Hälfte gelesen. Die Emphatin Gostoe ist jetzt mit an Bord. Schreibt man Emphatin wirklich so? Warum nicht Empathin?

#26 Waffeleisen

Waffeleisen

    Pyronaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2896 Beiträge
  • Geschlecht:unbekannt
  • Wohnort:Eckernförde

Geschrieben 12 January 2015 - 21:30

Schreibt man Emphatin wirklich so? Warum nicht Empathin?

 

:aliensmile:

 

Und wer hat aus Goesto eigentlich Gostoe gemacht?


Was nicht in mein Regal passt: Booklooker

  • (Buch) gerade am lesen:Nancy Kress - Kontakt

#27 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13768 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 13 January 2015 - 07:31

Bei mir ist es eher der Schreibstil, der mich weiterlesen lässt. Offene Fragen habe ich keine. Alle wollen das Black Ice. Ich habe jetzt fast die Hälfte gelesen. Die Emphatin Gostoe ist jetzt mit an Bord. Schreibt man Emphatin wirklich so? Warum nicht Empathin?

 

 

:aliensmile:

 

Und wer hat aus Goesto eigentlich Gostoe gemacht?

 

<lästermodus on>

 

Dergleichen Fragen stelle ich in meiner Rezension auch. Die "Emphatin" ist bei aller Liebe eindeutig falsch geschrieben; ein "durchlaufender" Lektoratslapsus ohne Beispiel <veg>. Und die verschiedenen Schreibweisen des Namens der "Emphatin" zeigen für mich vor allem mangelnde Kenntnisse im Umgang mit der Suchen-Ersetzen-Funktion der die Basisarbeit leistenden Textverarbeitung.

 

My.

<lästermodus off>


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!

#28 Tiff

Tiff

    Laionaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2511 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 13 January 2015 - 21:30

Die Namensgebung in dem Roman ist schon einigermaßen originell, und zumindest gibt es die Wörter "empathisch" und "emphatisch". Ich bin an der Stelle, wo die Crew aus der CORONA auf Dessstrosia ausgestiegen ist. Noch ein Drittel des Romans habe ich vor mir. Das werde ich wohl diese Woche noch schaffen. Der Roman ließe sich bestimmt gut als B-Movie verfilmen. :aliensmile: Tatsächlich habe ich es sogar heute noch geschafft, was ja nun auch für das Buch spricht. Ich fand es spannend, actiongeladen und auch lustig, und ich habe überall mit gut abgestimmt, außer bei Setting und Hintergrund, dort mit fantastisch.

Bearbeitet von Tiff, 13 January 2015 - 22:33.


#29 Frank Lauenroth

Frank Lauenroth

    Quadruplenominaut

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3097 Beiträge
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg

Geschrieben 13 January 2015 - 23:00

Tatsächlich habe ich es sogar heute noch geschafft, was ja nun auch für das Buch spricht. Ich fand es spannend, actiongeladen und auch lustig, und ich habe überall mit gut abgestimmt, außer bei Setting und Hintergrund, dort mit fantastisch.

 

Das freut mich. Vielen Dank! 

Mal sehen, wie die 'nicht ganz so schnellen Leser' das sehen, wenn auch sie das letzte Wort der Geschichte gelesen haben.  :ph34r:


 In memoriam Christian Weis & Alfred Kruse & Rico Gehrke                                                           Lust auf ne kurze Geschichte? Dann hier: Spoiler


#30 My.

My.

    Verleger, Lektor, Korrektor, Layouter

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 13768 Beiträge
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 14 January 2015 - 07:52

Die Namensgebung in dem Roman ist schon einigermaßen originell, und zumindest gibt es die Wörter "empathisch" und "emphatisch".

 

Ja, aber "emphatisch" ist dennoch falsch, denn G. ist eine Empathin, weil sie die "Fähigkeit" besitzt, "sich in andere hineinzuversetzen", nicht jedoch eine Emphasin (die es sprachlich gar nicht geben kann; Emphase ist "Ausdruck, Ausdruckskraft, Begeisterung, Bestimmtheit, Deutlichkeit, Drastik, Eindringlichkeit, Energie, Entschiedenheit, Expressivität, Feuer, Inständigkeit, Intensität, Kraft, Lebendigkeit, Leidenschaft, Leidenschaftlichkeit, Nachdruck, Nachdrücklichkeit, Temperament, Überschwang"), es sei denn sie sei umgangssprachlicher "Dampf".

 

My.

© Duden - Das Synonymwörterbuch, 5. Aufl. Mannheim 2010 [CD-ROM]


Kontaktdaten? Hier. Oder hier.
Mitglied im Verein Deutsche Sprache e.V. (VDS www.vds-ev.de)
Mitglied im Verband der freien Lektorinnen und Lektoren e.V. (VFLL www.vfll.de)
-----
Ohne Hunde leben? Ich bin doch nicht blöd!



Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Lesezirkel, Neuerscheinung, Januar 2015

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0